Soll ich ins Krankenhaus oder nicht? Ist es nötig?

11 Antworten

hallo lovemybed es tut mir leid was du da gemacht hast ich rate dir auf jeden fall ganz ganz dringend ins krankenhaus zu gehen und das überwachen zu lassen...

du brauchst dich dessen nicht zu schämen sieht wohl so aus als bräuchtest du HILFE...

bitte rufe jetzt einen menschen deines vertrauens an und lass dich in eine klinik fahren...

wenn du niemanden deines vertrauens hast rufe einen krankenwagen...

du muss mindest 15 stunden überwachst werde...

das tut der atmung nicht gut und auch die leber kann darunter leiden....

ich denke an dich

lg michi812

ps wenn du möchtest kannst du dich auch nochmal melden

Ich spare mir vorsichtshalber die Frage wieso man sowas macht .....

 

Also naja, abgesehen davon, dass die Einnahme einer Dosis Paracetamol, die höher ist als 10-12g ist, bleibende Schäden verursachen kann, denke ich nicht, dass ein Besuch im KH zwingend notwendig ist ...

 

FAlls du nicht alleine bist, sag jemand, dass er ein bisschen auf dich aufpassen soll, falls es dir schlechter gehen sollte oder sonst was passiert... Du musst ja nichts von den Tabletten sagen, falls du dich nicht traust, aber besser wär's schon!

 

Und tu mir einen Gefallen und mach sowas nie wieder!

20 g Paracetamol, also 40 Tabletten? Dann hast du (auch noch mit Alkohol) vermutlich deine Leber kaputt gemacht. Im Krankenhaus wirst du dann auf eine Lebertransplantation warten müssen.

Was möchtest Du wissen?