Soll ich ins Krankenhaus fahren oder morgen zum Hausarzt gehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gehe ins Krankenhaus oder morgen zum niedergelassenen Arzt, ich würde dir übrigens empfehlen zum Chirurgen zu gehen und nicht zum Hausarzt, Hausärzte öffnen das eher nicht. Eine Möglichkeit für heute Nacht wäre noch der ärztliche Bereitschaftsdienst, Telefon bundesweit 116117 oder die regionale Telefonnummer im Internet suchen. Mehr als untersuchen wird dich der Arzt aber nicht, ich glaube kaum, das er den Abszess bei dir in der Wohnung öffnet, zumal er höchstwahrscheinlich nicht die Ausstattung dafür dabei hat. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gleich zum Arzt (Chirurgen) gehen, denn einen Abszess selbst zu öffnen, kann - wie schon geschrieben - zu Blutvergiftung führen. Außerdem kann der immer wieder kommen (meine Tochter leidet auch darunter, und leider kommen sie immer mal wieder - auch an anderer Stelle). Der Arzt muss den Abszess sorgfältig öffnen und oftmals in die Tiefe gehen, denn wenn er nicht richtig entfernt wird, kommt er dort immer wieder.

Alles Gute !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gebe PiKay100 Recht... und bitte nicht von selbst dran rum drücken! Wenn du es nicht mehr aushältst, geh ins Krankenhaus, wenn du es noch bis morgen aushalten kannst, geh morgen. Entscheiden musst du selbst. Gute Besserung! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht doch ins Krankenhaus, wenn ein Abszess nach innen aufgeht, könntest Du an einer Blutvergiftung sterben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ins Krankenhaus fahren! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?