Soll ich in die Oberstufe einer Gesamtschule obwohl ich im Mathe G kurs 3 steh und in Chemie und Physik nicht wirklich gut bin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kriegst Du den Q-Vermerk denn? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Lehrer an Gesamtschulen - wenn der Q-Vermerk auf der Kippe steht und sie denken dass jemand kein "Oberstufentyp" ist, ihm den Q-Vermerk auch nicht geben (Live-ERfahrung aus Zeugniskonferenzen ;) ). Da kann man ja mit Notentendenzen rumspielen, dass das eben gerade so dann doch nciht klappt.

Also wenn Du den Q-Vermerk eindeutig oder auch nur knapp bekommst, dann halten die Lehrer Dich auch für fähig.

Frage ist: kannst du mit dem Abi was anfangen, oder möchtest Du eh eine Ausbildung machen? Dann solltest du zumindest gut überlegen, ob Du das Abi wirklich brauchst oder die Zeit dann anders nutzen möchtest (Ausbildung).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Oberstufe kannst du zwischen einem NAturwissenschaftlichen- und einem Sprachlichenschwerpunkt wählen. Das heißt du musst eine Naturwissenschaft ausser Mathe weiterhin belegen (z.B. Bio), zusätzlich brauchst du dann allerdings 2 Fremdsprachen (z.B. Englisch und Spanisch oder Französisch).

Mathe musst du weiterhin belegen, aber wen du dich da ein bisschen anstrengst schaffst du das :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ekkopentakill
12.06.2016, 19:37

Also ich hatte bis jetzt nur eine Fremdsprache (englisch) ich muss dann also bis zum abi also bisn zu 13 spanisch haben oder kann ich ab der 12 noch ein anderes naturwissenschaftliches fach dazunehmen neben Biologie ? z.B erdkunde 

0

Was möchtest Du wissen?