Soll ich ihr sie Wahrheit sagen?

10 Antworten

Hast du ihr was genaues gesagt oder nur "ich fahr in den Urlaub"?

Also ich persönlich bin immer für die Wahrheit, wenn's keinen umbringt oder so. Wenn sie dich echt mag, könnte ich mir gut vorstellen, dass sie auf ein "Das mit dem Urlaub hab ich nur gesagt, damit ich einen positiven Eindruck bei dir hinterlasse" vielleicht ganz gut reagiert. Aber ich kenne sie ja nicht.

Ansonsten vielleicht ein bisschen ausweichen wie "Ich hab mir eigentlich nur Urlaub vom Alltag genommen - und es ist großartig!" oder so? Geht halt nur, wenn du nichts Genaues gesagt hast.

Aber ich kann dir nicht raten weiter zu lügen. Ich finde es grundsätzlich falsch und ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass es immer nur alles schlimmer macht und irgendwann alles auffliegt. Ich mag den Spruch "Wer nie lügt, muss sich nicht erinnern, was er erzählt hat" oder so :D

Du solltest ihr auf jeden Fall die Wahrheit sagen. Sag ihr genau dass, was du hier als Begründung verwendet hast, nämlich, dass du nicht möchtest, dass es so aussieht als ob du nichts in den Ferien unternehmen würdest. Sie wird es sicherlich verstehen. Aber wenn du jetzt die ganze Zeit weiterlügst bekommt sie es auf jeden Fall irgendwie mit das du sie anlügst und im schlimmsten Fall wird sie sich von dir trennen. Sag ihr also jetzt die Wahrheit. :)

Achso sie ist noch gar ned mit dir zsm.... dann wird sich das Mädchen im schlimmsten Fall niemals in dich verlieben weil sie dich für einen Lügner hält. Sorry dass ich es übersehen habe.

0

Du solltest sehen, dass Du wieder die Kurve zur Wahrheit bekommst.

Da liegst Du mit Deinem Bauchgefühl schon ganz richtig.

Du hast es Dir eben anders überlegt oder hattest Du schon ein konkretes Ziel genannt. Dann hat Deine Last Minute Buchung nicht geklappt und Du hattest auch plötzlich keine Lust mehr und was anderes zu tun.

Du bist da manchmal etwas sprunghaft und fertig ist es mit der Begründung.

wer einmal lügt ...(lügt wieder)..?

dem glaubt man nicht....und wenn er auch die wahrheit spricht... was haltet ihr davon? kann man einem lügner wieder vertrauen schenken? und wenn sich das lügen auf fremdgehen bezieht, einmal fremd gegangen, dann passierts wieder?

...zur Frage

Langeweile in den Sommerferien keine Ahnung was tun?

Wie wahrscheinlich viele wissen, sind heute die Sommerferien angefangen. Alles schön und gut, nur das ich mich jetzt schon Langeweile. Ich fliege zwar übermorgen in den Urlaub, habe aber Angst vor dem Fliegen und auch überhaupt keine Lust auf diesen Urlaub. Ich muss mich aber irgendwie ablenken, weil sonst wird es echt schmerzhaft für mich, denn ich bin ja in eine Lehrerin verliebt und es war echt schon anstrengend die Wochenenden herumzubekommen aber jetzt sind es einfach sechs Wochen. In der Schule war sogar noch alles relativ gut, ich habe zwar geweint aber es ging noch. Aber kaum war ich zu Hause ist alles zusammengebrochen und ich habe erstmal stundenlang in meinem Bett gelegen und geweint. Es tut einfach irgendwie weh. Meine Klassenlehrerin weiß natürlich davon und sie hat angeboten mit zu helfen. Sie meinte ich kann sie jederzeit in den Ferien erreichen und sie wird versuchen mir zu helfen. Eigentlich dachte ich nur, das brauche ich nicht. Aber jetzt denke ich, dass ich am besten bei ihr wohnen könnte, damit es mir besser geht (nicht ernst nehmen, ich würde niemals bei ihr wohnen, obwohl sie mega nett usw ist.). Auf jeden Fall brauche ich jetzt bitte ganz viele Ideen für die Ferien, egal, ob mit Freunden, alleine, ob man Geld dafür braucht oder sonst was. Schreibt einfach, was echt so einfällt oder wie ihr eure Ferien rumbekommt. Dankeschön

...zur Frage

Warum meldet sie sich nie?

Hallo, ich bin Lukas 14, und hab eine allgemeine Frage an euch. Ich bin momentan in einer Recht verzwickten Lage, was das Verhältnis zwischen mir und einem Mädchen angeht.

Wir kennen uns ca. seit Anfang dieses Schuljahres => Im Schnitt rum Oktober

Wir sind mega gut befreundet, und ich habe einer Woche nachdem wir uns kennen gelernt haben bei ihr gepennt und wir hatten auch mega Spaß, und das hat sich dann ca. 4 Mal jedes Wochenende wiederholt und ich habe bemerkt, dass ich für die Gefühle entwickelt hatte. Des öfteren hatte ich mich auch an sie ran gekuschelt und sie hat das auch erwidert aber von ihr kam halt nie was wirklich. Irgendwann hab ich dann konkreter über sie nachgedacht habe und mir ist aufgefallen:

Sie meldet sich nie. Absolut nie. Noch nie hatte sie mich gefragt, ob ich für sie Zeit hätte oder ähnliches. In Letzter Zeit [ vergangenen 2 Monate] hat sie auch nie Zeit mehr für mich gefunden und irgendwann hat mich das aufgeregt.

Ich habe mich dann eine Weile distanziert [ 3-4 Tage] von der Gruppe, mit der ich immer in der Pause chill' und hab dann lieber mit anderen Leuten angegammelt und auf ihre Reaktion gewartet.

Die anderen hatten mich bereits gefragt, wieso ich denn nicht mehr bei ihnen sei, ich meinte dann das sei wegen ihr und ja...

Sie hat mich dann irgendwann mal nach 2-3 Tagen angeschrieben, warum ich denn nicht bei ihnen sein würde. Ich meine daraufhin, dass das an ihr liegt, weil sie sich nie meldet und das mir so vorkommt, als ob ich sie einen Dreck jucken würde

Sie meinte dann, dass das bei ihr 'ne Charakter Eigenschaft wäre und ihr das mega leid tut und auch voll arschig von ihr sei und hat sich dann auch entschuldigt. Allerdings hat sie sich trotzdem auch nicht mehr gemeldet, nur wenn mal was vorgefallen ist -> Ich bsp. Weise was Aussagendes auf Insta gepostet habe und sie darauf reagiert hat.

Letztendlich kommt es mir so vor, als hätte sich nichts geändert und als würde es keinen Unterschied machen ob ich jetzt da wäre oder nicht.

War jetzt bißchen viel Text :D, ich bedanke mich schon mal im Vorraus für ihre Antworten, Tipps etc...

LG Lukas

...zur Frage

Kollege verbreitet Lügen und streitet diese ab, was kann ich tun?

Mein Kollege hat mir vor einiger Zeit erzählt, dass eine andere Kollegin ein sexuelles Verhältnis mit meinem Vorgesetzten hatte. Da ich die Kollegin nicht kannte, da sie an einem anderen Standort arbeitet, habe ich darauf nicht reagiert. Jetzt wurde ich an diesem Standort versetzt und habe die Kollegin kennengelernt. Der Mitarbeiter, der die Behauptung verbreitet hat, hat auch einen externen Kollegen diese Information erzählt. Bei einem gemeinsamen Gespräch hat er uns davon berichtet und ich habe dies ebenfalls bestätigt. Der Sachverhalt wurde beim Leiter angesprochen. Derjenige, der das Gerücht verbreitet hat, streitet alles ab und stellt mich als Lügner da. Nun habe ich in zwei Tagen ein Gespräch mit meinem Leiter und ihm und die Befürchtung, da mein Wort gegen seins steht, ich den Kürzeren ziehe obwohl es die Wahrheit ist. Der Kollege, der auch bestätigen kann, dass es von ihm kam, traut sich aber nicht Stellung zu beziehen, da er Angst um seinen Job hat. Wie kann ich diese Situation bzw das Gespräch am besten meistern? Bin wirklich verzweifelt obwohl ich weiß, dass es nicht stimmt und er gelogen hat.

...zur Frage

Was ist jemand, der die Wahrheit sagt?

Jemand der lügt: LügnerJemand der die Wahrheit sagt: ??Und was ist das Verb von der Wahrheit??

Lüge: lügenWahrheit: ??

...zur Frage

Spricht man die Wahrheit wenn man im Schlaf redet?

Wenn jemand im Schlaf redet, ist es dann zu 100% sicher das er die Wahrheit sagt also das er ja im Schlaf nicht lügen kann oder redet er dann irgendwas oder halt darüber was er träumt??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?