Soll ich ihr sagen, dass ich lesbisch bin?

5 Antworten

Das habe ich vor 3 Jahren auch durchgemacht. Ich bin bi (w) und war damals noch in ein Mädchen verknallt . Ich wollte es meiner besten Freundin endlich sagen. Mit ihr kann ich über alles reden, deswegen dachte ich mir dass ich ihr das auch sagen sollte, damit ich endlich jemanden habe mit dem ich offen über dieses Thema reden kann. Ich wollte endlich alles rauslassen, wie ich mich fühle und stundenlang über dieses Mädchen reden, in das ich verknallt war.

Sie war die erste, der ich alles erzählt habe. Ich dachte erst dass wird nicht leicht denn da war noch etwas. Meine beste Freundin ist Moslem.

Sie meinte, dass sie es schon geahnt hatte und hat am Anfang etwas gebraucht um damit klar zu kommen. Doch je mehr ich erzählte desto mehr zeigte sie Verständnis und blieb an meiner Seite. Wir sind bis heute noch beste Freunde und es hat sich nichts geändert.

Du solltest ihr das sagen. Wenn sie wirklich beste Freundin ist wird sie schon hinter dir stehen, egal was es ist.

Sag es ihr einfach. Wenn sie wirklich deine Freundin ist, wird das nichts an eurer Beziehung ändern. Und falls sie homophob sein sollte (klingt deiner Beschreibung nach aber nicht so), musst ihr ja einfach nicht weiter über dein Liebesleben sprechen. Aber was auch kommt- steh zu deiner Sexualität! Auch, wenn dadurch die Freundschaft kaputt gehen sollte.

Sag es ihr! Sonst bekommt sie es vielleicht über Umwege mit und das zerstört das vertrauen. Wenn sie vielleicht in einer ähnlichen Situation ist ändert sich bestimmt nicht viel

Ich habe angst das ich lebisch bin

Hallo, ich bin weiblich und werde in 5 tagen 15 Und zwar habe ich angst lesbisch zu sein ich hatte noch nie einen freund weil ich kein darf aber ich war schon mal verliebt und Jungs finde ich eig. Auch total hübsch und heiß nur seit gestern denke ich ganze zeit das ich lesbisch bin und in meine bf verliebt bin ( wie gesagt ich denke es nur ) ich will es aber eig. Gar nicht und vllt. Liegt es ja daran das ich noch nie ein freund hatte und das ich einfach.nir angst habe aber ich war schonmal in einem verliebt es geht mir halt jetzt die ganze zeit so komisch und weiß nicht was ich machen soll ist es nur eine phase ? Ich will nicht lesbisch sein und das macht mich die gaze zeit schon voll fertig ich habe solche angst ich will schon ein freund aber das ist alles jetzt so komisch was sol ich tun habt ihr tipps und bin ich es ?

...zur Frage

Angst lesbisch zu werden?

Ich bin 15 Jahre und habe mich immer zu Jungs hingezogen gefühlt, habe mir auch immer vorgestellt wie es ist einen Freund zu haben und wollte auch gerne bis vor 2 tagen einen haben. Ich denke sehr viel über Sachen nach und habe auch oft angst vor diesen Sachen. Nun z.B habe ich Angst lesbisch zu werden, da ich noch nie richtig in einen Jungen verliebt gewesen bin. Ich finde Frauen aber nicht anziehend oder" schön" so wie ich jungs anziehend bis vor 2 Tagen fand. Ich möchte nicht lesbisch sein, ich weiss es ist nicht schlimmes etc. Diese Lesbischen Gedanken kamen erst vor 2 tagen als ich ein video gesehen hab von einer Frau, die lesbisch ist. Ich bin so verwirrt und habe schreckliche Angst, dass ich nie einen Freund finde.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?