Soll ich ihr jetzt nix schenken?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo :)

Ich würde ihr einfach aus Nettigkeit eine Blume oder etwas mitbringen -----> aus Prinzip :) Das kannst du ja dann auch vor der Schwester machen & das ist doch auch nett.. du musst dich da nicht grämen & solltest keine ANgst haben :)

Denke mal, dass das auch bei der Schwester gut ankommt bzw. für dich spricht!

Ansonsten ganz viel Freude!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso hast du keine Gelegenheiten? Also mal davon abgesehen, dass ich das an deiner Stelle nicht mitgemacht hätte (du scheinst nicht sehr begeistert zu sein), einen Blumenstrauß kannst du ihr doch trotzdem schenken, egal ob die beiden dabei sind oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Harmonizer98
08.02.2017, 16:04

Ja, ich frage mich das aber auch, weil ich eben von ihr nix bekomme. Also klar, das klingt sehr stur, aber ich bin bisher immer zu ihr gefahren, habe ALLES, wirklich ALLES für sie bezahlt und von ihr kommt einfach gar nix.. 

0

Bring ihr einfach eine Kleinigkeit mit und nicht etwas Großes, dann musst du nicht so auf die Gelegenheit warten wann du ihr dein Geschenk gibst, sondern du kannst es ihr dann gleich geben, wenn du sie siehst und dann ist es gut. Außerdem muss sie dann auch kein schlechtes Gewissen haben, weil sie dir nichts schenkt. Ich hoffe dein Valentinstag wird trotzdem schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bezahlst das Essen, das ist auch ein "Geschenk" und eine sehr nette Geste! Ich finde das reicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versteife Dich nicht auf den Valentistag... sowieso nur eine Erfindung der Blumenhändler...

Warte auf eine passende Gelegenheit, bis ihr nur zu zweit seid.

Ich selber war 2 mal über 10 Jahre mit zwei Frauen zusammen. Nie Blumen... eine teure Kette, die besten Hosenanzüge, Urlaub... alles... ja..

Nie Blumen., die verwelken... Ok so denkt man wohl nur als Mann. Aber wenn ich dehnen nun mit Blumen kommen würde... da bekomme ich gleich meinen Hintern versohlt... Da kann ich ja nur fremdgegangen sein :-)

Aber meine Geschenke haben nie auf einen "Valentinstag" oder sonst einen Tag gewartet. Die kamen, wenn mir sie eingefallen sind... völlig unerwartet.

Und sie haben sich um so mehr gefreut.

Mario

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst es ja danach nachhauseschucken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?