Soll ich ihn ignorieren oder lieber nicht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein ignorier ihn nicht rede mit ihm und erklär ihm das mit dem zettel warum du das gemacht hast ich mein er weiß ja nicht den grund und dann hat er sich denke ich schon verletzt gefühlt und hat dann eben nicht mehr mit dir geredet.

LG

Genau das gleiche mache ich gerade auch durch, bei mir ist es jetzt aber andersherum.

Ich weiß schon, wie weh sowas tut. Das mit dem ignorieren bringt in diesem Fall nichts, weil er dich schon ignoriert.

Ich hab selbst mal versucht, aber es funktioniert einfach nicht. Wenn sie mal paar Wörter mit mir redet, bin ich glücklich, obwohl ich den Vorsatz hatte, sie auch zu ignorieren. Meine starken Gefühle zu ihr machen das aber einfach unmöglich.

Sprich mit ihm darüber und erkläre ihm die Geschichte wie es mit Zettel dazu kam. Viel zu verlieren hast du ja nicht und sagst ihm dass es dir voll Leid tut oder so, aber du deine Freundin nicht beleidigen wolltest usw.

Liebe Grüße!

...und dass du ihn eigentlich total gern hast und magst...das sollte dann das Eis wohl zum Schmelzen bringen.

Liebe Grüße!

0

Du hättest ihm ja erklären können, warum du das gemacht hast. Er war verletzt und vielleicht war er in Dich verliebt und hat sich entschieden Dich zu ignorieren. Ignorieren ist nie eine Lösung.

Sag ihm was du für ihn empfindest wenn die Situation passt

Was möchtest Du wissen?