Soll ich Ihn gehen lassen oder um Ihn kämpfen?

6 Antworten

Ganz ehrlich?

Lass ihn gehen. Mehrere Gründe:

1. Wenn er bis dahin noch nicht festgestellt hat, was er an dir hat und warum du toll bist, kann es sein, dass er dein weiteres Kontaktieren als "Hinterherlaufen" ansieht und könnte genervt reagieren.

2. Seine Priorität scheint gerade nicht der Aufbau einer Beziehung zu sein. Du würdest ggf genau das zu spüren bekommen. Jemand, der in eine andere Stadt zieht, um dort zu studieren, hat viele, viele andere Dinge im Kopf und erlebt so viel Neues, dass er / sie ggf. garnicht viel Energie in die neue Beziehung stecken kann oder sogar will.

Sei nicht du die Person, die jemandem hinterherläuft, sondern lass dich von der richtigen Person erobern!!!

Wenn er mit dir knt abgebrochen hat dann lass ihn gehen. Weil würde er große Interesse haben dann würde er dich auch nicht einfach gehen lassen. Ich weiß es ist schwer aber das stehst du schon durch.

Er will keinen Kontakt und das solltest du respektieren, er will keine Fernbezienung und darauf würde es ja hinauslaufen.

Lass ihn gehen, er ist es nicht wert

Lass ihn doch! Er will studieren. Such Dir was Anderes. Es laufen genug rum.

Was möchtest Du wissen?