Soll ich ihn "eifersüchtig" machen, damit er den ersten/nächsten Schritt macht?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also eifersüchtig machen bringt es nicht wirklich ... ihr seid ja nicht mal zusammen, natürlich, wenn er auf dich stehen sollte würde es ihn eifersüchtig machen, aber dadurch würde er nicht den ersten schritt machen, wenn du verstehst was ich mein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was verstehst du unter dem ersten schritt? was erhoffst du dir was er tun soll?? Wie ist das verhältnis genau zueinander? ich denke eifersüctig machen bringt nix. du könntest schnell falsch da stehen wenn du das mit absicht machst. eifersüchtig macen ist der falsche weg. ist schwer mit so wenigen info dir nen guten ratschlag zu geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du dein Vorhaben mal richtig durchdacht? Denke..sicher nicht!!

Das könnte auch gehörig nach hinten losgehen, wenn du jemand mit solch einem Kinderkram beeindrucken willst. Genau so gut könnte er auf den Gedanken kommen, du willst nichts von ihm und dann....?

Er würde dann sicher nach einem anderen weiblichen Wesen Ausschau halten und du hättest verspielt!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Schuss kann auch nach hinten losgehen. 

Wenn er dich mit einem anderen sieht, könnte er denken, dass du kein Interesse an ihm hast - und den Rückzug antreten. 

Außerdem könntest genauso gut du den ersten Schritt machen, wenn dir so viel an ihm liegt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso machst du nicht den ersten Schritt? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag ihn doch einfach mal "Was ist das zwischen uns?"

NIcht jeder Anfang ist Perfektund muss auch nicht Perfekt sein ; )

Sowie in den Filmen ist es bei mir noch nie gewesen .

Ich wünsche dir viel Glück und Erfolg ; )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh du doch den ersten Schritt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?