Soll ich ihn doch treffen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

NEIN - auf keinen Fall ein Treffen ! Damit macht man alles nur noch schlimmer. Dann macht er sich erst recht Hoffnungen. Ist doch klaro !

Du chreibst doch selbst, dass du keine Gefühle für ihn hast. Wenn man mit offenen Karten spielt - dann muss man das auch sagen oder schreiben.

Es kommt doch nicht drauf an, ob er dich mag – sondern ob du ihn magst.

Wenn ich mich mit jedem treffen würde, der mich mag – dann hätte ich
viel zu tun.

Es geht doch um deine Gefühle – und nicht um Sozialarbeit.

Ausserdem weckst du bei ihm Erwartungen, wenn du dich mit ihm triffst – und wenn du dann nicht mehr willst  – machst du alles noch
schlimmer für ihn.

Zu einem Kontakt oder einer Beziehung sagt man JA oder NEIN - und dann sollte man auch voll dahinter stehen - sonst bringt das nichts.

Und Kontrakt, Freundschaft oder Beziehung muss immer auf Gegenseitigkeit beruhen - wenn sie eine solide Basis haben soll.

In deinem Fall ist das überhaupt nicht gegeben,. Lass es !

Such dir doch einen Jungen, den du magst und der dich mag. Alles andere ist witzlos. Das wär doch wesentlich sinnvoller.

Findest du nicht auch ?

Und wenn die Sympathie und das Mögen  auf Gegenseitigkeit beruht – erst dann hat es doch Sinn und  dann kann es auch was Vernünftiges werden.

Alles Gute !

Hey!

Wenn ich du wäre würde ich mich mit ihm nochmal treffen. Denn überleg mal, wenn du mitleid hast in gewisser maßen und du nicht seine Gefühle verletzen willst dann empfindest du etwas für ihn, auch wenn du dir das nicht vorstellen kannst. Du solltest ihm aber klar machen das du jetzt nichts von ihm willst oder ähnliches.

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen!

Mfg :)

Danke für deine Antwort :)

Ich habe wirklich keine Gefühle mit ihm, ich empfinde sogar mit fremden Leuten manchmal Mitleid :)

0
@Annonym10

Dann würde ich sagen, triff ihn nur wenn du lusst hast!

Ich hoffe ich konnte helfen!

Mfg Mirko

0

Was möchtest Du wissen?