Soll ich ihn als Freund behalten oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es nur wegen deiner Freundin ist: die ist doch nicht mit ihm zusammen, oder? Dann brauchst du auch keine falsche Rücksicht zu nehmen. Dass deine Freundin "mal auf ihn stand", ist doch nun wirklich kein Grund. Dann dürftest du vermutlich mit niemandem zusammen sein, weil es vermutlich bei jedem eine gibt, die "mal auf ihn stand", oder schlimmer noch, "jetzt gerade auf ihn steht". Er hat sich aber doch für dich entschieden; wenn du jetzt Schluss machen würdest, würde das doch niemandem etwas nützen.

Letztendlich musst du natürlich selber wissen, ob du mit deinem Freund zusammen sein willst.

du musst wissen wie viel er dir bedeutet und sei lieber offen du machst dich und die beziehung kaputt wenn du es nicht bist

Eigentlich musst du sowas selber wissen, aber ich sage dir nur: Entweder du legst dich ins zeugs und machst das was alle in einer Beziehung machen, oder du trennst dich und sagt, das es nix wird . 1 oder 2 ;)

Was möchtest Du wissen?