Soll ich ihm vertrauen oder lieber nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist keine einfache Frage, denn wir hier kennen weder dich noch deinen Kollegen.

Ich denke, dein Vater ist nur besorgt um dich, das ist doch eigentlich ganz lieb. Besser als wenn's ihm egal wär! 

Bisher hat sich der Kollege doch recht ok verhalten. Und vielleicht sucht er keine feste Freundin, sondern eher Freundschaft. Ein bisschen daneben wären dann  allerdings die halb nackten Bilder. Die gehen deutlich über Freundschaft hinaus. Findest du die in Ordnung? Wenn ja, ist's ok. Wenn nicht, dann solltest du ihm das sagen - nicht schreiben, sagen.

Du solltest außerdem mal 'normal' mit ihm reden, heißt nicht über Text. Du bekommst sonst keinen wirklichen Eindruck von ihm. Teil deines Problems ist, dass du ihn nicht kennst. Texten gibt dir einen Eindruck von etwa 10% eines normalen Gesprächs. Die meisten Informationen - über 90%, die wir brauchen, um einen Menschen einzuschätzen, bekommen wir über Mimik und Körpersprache. Die fallen beim Texten flach, deshalb auch die Unsicherheit.

Triff dich doch mal unverfänglich mit ihm, auf einen Kaffee oder so. Dann bekommst du einen besseren Eindruck, ob es um Freundschaft oder mehr geht - und ein besseres Gefühl dafür, was du eigentlich möchtest. Ob du nun schon mal eine feste Beziehung hattest oder nicht - ist schon wichtig wissen, ob du überhaupt interessiert bist und dich mit ihm wohl fühlst.

Lass dir Zeit und frag dich einfach immer wieder, ob es dir gut tut - egal ob Freundschaft oder Beziehung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Deinen Vater bist Du immer noch seine kleine über alles geliebte Prinzessin, die er vor allem beschützen möchte...

Fakt aber ist, dass Du zu einer jungen Frau herangereift bist und Deine eigenen Erfahrungen sammeln möchtest...

Dieser junge Mann scheint Interesse an Dir zu haben, Du findest ihn sympathisch also gehe doch mal zum schwimmen mit....wenn Du Dich unwohl fühlst dabei, dann höre auf Dein Gefühl...

Fühlst Du Dich aber wohl in seiner Gegenwart und respektiert er Dich auf der ganzen Linie....dann gucke doch einfach wie sich das Entwickelt...

Denn niemand kann Dir eine Garantie geben, dass jemand wirklich derjenige ist, der Dich stets auf Händen tragen wird...

Darum sammle Deine eigenen Erfahrungen, denn aus denen lernt man am Meisten..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es erst mal langsam angehen, du triffst dich halt mit ihm und n paar von deinen freundinnen. Wenn ers zulässt ist alles gut. Wenn er andere mitbringen will hmm eher vorsichtig sein und wenn er allein mit dir sein will wüüüüürd ich auf deinen vater hörn.

Musst aber du wissen. du kennst ihn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es einfach auf dich zukommen geh mit ihm schwimmen lerne ihn besser kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?