Soll ich ihm schreiben oder soll ich ihn vergessen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hattest du nicht die selbe Frage schon mal gestellt?

Guten Abend,

Hallo, ich glaube das was für einen Mann "normal" an Kommunikation ist und wie er diesbezüglich tickt, kann wirklich nicht pauschal beantwortet werden. Ich bin auch ein Mann und eure schönen Erlebnisse an den Wochenenden müßten doch auch noch bei ihm nachwirken, oder nicht? 
Somit würde ich an passender Stelle (vielleicht wirklich erst dann, wenn ihr wieder ein gemeinsames Wochenende habt) meine persönlichen Bedürfnisse ansprechen. 
Wenn ich das richtig mitbekomme, wünscht Du Dir mehr Kommunikation. Kommunikation ist das A und O in einer Beziehung. 

Alternativ solltest du dich aber auch mit dem Gedanken vertraut machen, dass ggf. die Möglichkeit bestehen kann, dass er bei sich in der Nähe eine andere hat, es aber noch nicht über das Herz gebracht hat dir reinen Wein einzuschenken und sich zu trennen. Auch wenn dies noch fern ist, sein Verhalten zeigt doch Ansätze hierfür.

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Wissensdurst84

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi
Lena

Ich schreibe Dir, was Du garnicht hören möchtest... Es ist Schluss.

Es nützt nichts, jemanden zu lieben, der selber nicht mehr in jemanden verliebt ist.

Ich mache das gerade mit meiner Frau durch. Sie liebt mich nicht mehr. Sie zieht aus. Ich kann machen was ich will. Sie wird gehen. Das ist so sicher wie das Armen in der Kirche. Ich bin sowas von traurig. Ich bringe sie jeden Abend ins Bett. Ich gebe Ihr einen gute Nacht Kuss. Ich sage immer zu Ihr gute Nacht, ich liebe Dich. Das "Ich liebe Dich auch" kommt aber nie zurück.

Wenn man verloren hat..... ich habe selber schon ganz oft an Selbstmord gedacht. Aber was bringt das? Dann hat mein Sohn, der mich über alles liebt, einen Vater weniger. Ich weiß noch nicht, wie ich da durchkommen soll.

ABER... Du hast Dein Leben noch vor Dir. Suche Dir jemanden... nicht den erst Besten und schon garnicht den Ersten, der Dich anmacht!!!

Nehme eher den Schüchteren.... auf den kannst Du Dich immer verlassen!!!

Ganz liebe Grüße von Mario

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist jetzt wahrscheinlich nicht das was du hören möchtest, aber es ist Schluss.
Wenn er dich lieben würde, würde er auch Zeit für dich finden. Und wenn er dir deutlich sein Desinteresse zeigt dann bringt es nichts ihm hinterherzurennen. Es ist immer schwer sich einzugestehen das es vorbei ist, aber wenn du ihm jetzt weiter hinterherrennst wirst du ihn damit nerven und dir selbst wird es auch nur weh tun.
Lösch' am Besten seine Nummer, damit du nicht mehr die Möglichkeit hast ihm zu schreiben.
Wenn du ihm noch etwas bedeuten solltest würde er sich von allein melden und wenn nicht dann hat das Ganze keinen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na wenn du ihm schreibst das die Beziehung vorbei ist und ihr nur noch Freunde seit, dann brauchst du dich nicht wundern wenn er nicht mehr schreibt. Er schreibt vielleicht so viel das er spielt, weil er vielleicht auch wirklich vor der Konsole oder PC sitzt und man nach Prüfungen einfach abschalten muss und wenn meine Freundin das nicht verstehen würde dann... :/

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was erwartest du jetzt von uns?
So wie ich des sehe rückst du ihm zu nah an die Pelle
Er möchte einfach Freiraum bzw hat sich ein Ziel gesetzt (Schule) und du willst ihn in die Irre führen
Er wird sich sicher wieder bei dir melden
Du schiebst einfach zu viel Stress
Und bitte stell die Fragen hier ned so oft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreib ihm einfach : hey was los ? 😏"
Dann wird er wahrscheinlich mit " nichts wieso ? :/" antworten und dann kommt ihr im Gespräch und du schreibst ihn wieso er sich seitdem nicht mehr meldet ob was passiert ist oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?