Soll ich ihm persönlich fragen, was Sache ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

um ehrlich zu sein, würde ich die Pause auf unbestimmte Zeit verlängern.

So wie du es beschrieben hast, liegt das Problem eindeutig bei ihm und seine ich nenns mal "Begründung" für sein Verhalten klingt für mich nur nach Ausrede. So bitter es ist, ich vermute er hat kein Interesse mehr an dir (aus welchen Gründen auch immer).

Du hast Recht so ein Verhalten ist feige, aber wenn du ihm nachhechelst wie ein Hund, wird er dich sicher auch wie einen Hund behandeln (bildlich gesprochen). Melde dich einfach gar nicht mehr und wenn er sich nicht meldet, weißt du woran du bist. Streck schonmal die Fühler aus und such nach was neuem, wenn dir danach ist.

Also ich würde ihn in deine Stelle ansprechen aber noch besser zu ihm nach Hause gehen weil die meisten jungs wenn die mit Freunde sind so ein auf cool machen und so. :)

Wenn das ganze schon ein paar monate geht mit euch und ihr immernoch nicht zusammen seid, meinst du nicht er hat evtl ne andere und du nervst ihn nurnoch, und er hat keine eier es dir zu sagen ?

Ansonsten klar ist es Feige, aber vlt will er dich nicht mit einem Finalen Argument Los werden, und evtl weiß er nicht ob es mit der anderen klappt und falls nicht hätte er ja dich :)

wäre so mein vorschlag ^^

Was möchtest Du wissen?