soll ich ihm den liebesbrief geben?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Nun ja, vom Grundgedanken her net schlecht, aber ich würde am Ende noch konkreter schreiben, was du ihm jetzt mitteilen möchtest, nämlich das du ihm dein Herz schenken möchtest. Also traue dich ruhig ihm den Brief nach der kleinen Überarbeitung zu geben. Ich würde den Brief wenn er in deiner Nähe wohnt ihm persönlich überreichen. Aber bedränge ihn nicht und gebe ihm die Zeit die er braucht auf den Brief zu reagieren. Wer weiß, vllt. empfindet er ja das selbe für dich, weiß aber net wie er es in Worte kleiden soll. Also viel Glück und habe keine Scheu ihm den Brief zu geben, denn mehr wie Nein sagen kann er nicht. Und du wirst sehen, wenn es erstmal draußen ist wirst du dich viel besser und entspannter fühlen.

So viel von mir dazu.

Hoffe, geholfen zu haben...

lg, jakkily

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich finde den brief sehr schön und ich finde es eine gute idee wenn du ihm den brief gibst, auch wenn du dadurch eure freundschaft gefährdest. nur kann man nicht befreundet sein wenn man auf seinen kumpel steht, also ist das die einzige möglichkeit. viel glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dir sicher bist dass es mehr als Freundschaft ist (bzw sein könnte), dann gib ihm den Brief. (Wenn es jedoch nur Freundschaft ist dann setze sie nichts aufs Spiel) Wenn ihr gut befreundet seid und er nichts für dich empfinden sollte, dann würde eure Freundschaft das auch noch überstehen. Und wenn er das Gleiche für dich fühlt, dann kannst du dich freuen! -Die Freude an einem "Ja" ist oft größer wie die Angst vor einem "Nein"- Und das ist auch ein sehr schöner Brief..

Ich wünsche dir viel Glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sags ihm persöhnlich das kommt besser rüber glaub mir(:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du solltest ihm den brief geben,er ist sehr schön. aber du mußt dir darüber im klaren sein,das eure freundschaft danach nicht mehr so ist wie jetzt. ich drück die daumen das er genauso fühlt wie du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh lieber persönlich zu ihm hin , kommt besser rüber, und vielleicht wartet er nur drauf ;)

Viel Glueck <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum sagst du es ihm nicht persönlich? das mag vllt schwerer sein, aber im richtigen moment auch 1000mal schöner, als ein brief

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Miss Butterfly2011,

ich würde nur den letzten Satz schreiben :

" Ich bin zwar kein Engel, mache Fehler, bin nicht perfekt und manchmal auch etwas verrückt, bin also nichts Besonderes.............

aber ich verstelle mich nicht : Ich bin Ich !

Du, ich mag Dich, möchtest Du mein Freund sein ?! "

Damit erklärst Du ihm Deine Gefühle, sagst aber nicht zuviel. So wird es nicht peinlich für Dich, falls er Deine Gefühle nicht erwiedert, Dir eine Absage erteilen sollte.

Ich wünsche Dir viel Glück !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du ihn wirklich liebst dann gib ihm den Brief !!! Mehr als ablehnen kann er nicht. Aber dann weißt Du woran Du bist !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seid ihr gut befreundet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wow also ich find den brief sehr berührend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuch es :D wenn du glück hast dann hast glück :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alc4tras
02.10.2011, 11:07

diese präzession dieser aussage, einfach unübertrefflich :-)

0

Was möchtest Du wissen?