Soll ich ihm beistehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

zeige ihm wie wichtig er dir ist
rede mit ihm auch wenn er nicht will
zeige ihm das es dir leid tut für deine mutter
mach ihm aber auch von anfang an klar das nur weil du jetzt ihm hilfst das nicht heißt das da was läuft
er braucht dich jetzt mehr als alles andere
stell dich vor seine haustür und bleibe solange bis er dich reinlässt
versuche ihm aber zeit zu lassen wenn er nicht sofort reden will
freue dich einfach darrüber wenn er dich reinlässt oder so
SEI FÜR IHN DA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JassicaMaler
16.02.2016, 12:03

Dankeschön 😊 werd ich versuchen 😁

0

Er ist dein bester Freund. Das ist schon Grund genug um für ihn da zu sein. Am besten verbringst du jetzt Zeit mit ihm. Er braucht dich jetzt in so einer schweren Zeit. Fahr einfach mal bei ihm Zuhause vorbei und überrasche ihn, bring ihn zum lachen. Er wird nämlich nicht viel zum lachen haben.

Dass er in dich verliebt ist macht es für ihn noch schwerer. Sei für ihn da, vielleicht legen sich seine Gefühle für dich wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch weiter mit zu reden und gib nicht auf denn ich hab meinen besten freund verloren glaub ich zumindest denn er sagte es sei nur eine pause was ich aber bezweifle also versuch es wirklich weiter und gib nicht auf den kämpfen lohnt sich meist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreib ihn einen Brief ist vileicht bisschen komisch aber hilft und Kummer dich um ihn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry am Anfang bin ich mit seiner Mutter in der Zeile verrutscht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?