Soll ich ich meinem mann verzeihen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Puffbesuch ist keine Affäre. Von daher solltest du das leichter nehmen und das ist bestimmt auch einfach zu verzeihen.

Warum er das gemacht hat, kann nur er dir sagen.

Wenn er dich nicht lieben würde, hätte er sich eine Geliebte gesucht. Daher denke ich mal, dass er dich zwar liebt, ihm aber irgendwas in eurer Beziehung fehlt. Wie ist denn euer Sex? Kann es sein, dass er irgendwelche Praktiken mag, die du ihm nicht geben willst?

Der Sex ist wirklich der beste mit mir sagt er selber ich hab ja gefragt was es wahr aber er meinte wenn er mit den Jungs unterwegs wahr dann sind meistens rein er dan auch

0
@Samanta2012

Also Gruppenzwang. Er will nicht als Lusche dastehen. Dein Mann hat eindeutig die falschen Kumpels. Er muss sich nur klar machen, dass es eigentlich stärker ist, wenn er den Kumpels das widersteht und nicht mitgeht. Wenn er das nicht schafft, sollte er sich neue Freunde suchen. Das nicht das nicht die richtigen Jungs für ihn.

1
@Othetaler

Er hat wegen der Sache und mir zu allen Kontakt abgebrochen den Freundes Kreis hat er nicht mehr und er hat mir auch gesagt er wird nie wieder Abends weg sein.

0
@Samanta2012

Dann solltest du ihm verzeihen und Schwamm drüber. Weggehen ist ja erlaubt, nur normalerweise endet sowas nicht im Puff. Alles Gute für euch!

1

Deine Misere gleicht meiner sehr. Du leidest und hast kein Vertrauen mehr. Du fühlst dich dich als Frau nichts mehr wert ein ganz schreckliches Gefühl ist das, weil in diesem Gefühl noch so viele andere Gedanken und Gefühle stecken. Ich selbst habe drei Kinder, und habe ihn noch nicht verlassen, bei mir ist es jetzt ca 5 Jahre her, aber ich leide immer noch, ich weiß das es richtig ist zu gehen warum ich noch da bin ist das ich Angst habe alleine da zu stehen finanziell usw. Das schreckliche Gefühl hört nicht auf, es gibt auch immer wieder Dinge im Alltag die einem daran erinnern. Mein Mann hat auch geweint alles genau so wie deiner auch. Aber ich weiß das ich gehen muss, jeden Tag nur noch unglücklich zu sein und sich zu fragen ob er es trotz allem weiterhin tut zerreißt und macht dich innerlich kaputt. Wenn es dir genauso geht dann geh mit deinen Kindern es muss ja nicht für immer sein, nur so zeigst du ihm deinen Wert. Geht es dir genauso, dann mache nicht den selben Fehler wie ich und warte so lange mit dem gehen.

In meiner Kultur ist Scheidung was schlimmes und wenn männer fremd wahren mitterweile normal geworden. Die Familie sagt Hey er wahr puff sei froh das er keine andre gehabt hat. Das ist ein liebesbeweis 🤨

0
@Samanta2012

Schlimm das zu hören, ein liebesbeweis ist etwas gutes zu tun für den Menschen den man liebt und nicht ihm weh zu tun. Ich kenne deine Kultur nicht, aber wenn du leidest dann geh. Zu bleiben und jeden Tag leiden und von Zweifeln aufgefressen zu werden macht innerlich kaputt mach nicht den selben Fehler wie ich.

0
@Tortenfussball

Das sind keine Gründe ich denke du liebst in und versuchst das gute in ihn zu sehn

0
@Samanta2012

Ja das stimmt schon, man liebt ihn die Kinder einfach die ganze Familie und möchte es nicht zerstören, dabei hat der Mann doch schon alles zerstört. Ich kann dir wirklich nur raten es mir nicht gleich zu tun denn es ist ein Leidensweg der kein Ende hat. Vielleicht ist es ja bei dir anders, wir denken und fűhlen ja nicht gleich. Aber ich weiß das ich einen großen Fehler mache, da er mir nicht mehr gut tut. Aber ich komme dem Ende was ihn angeht immer näher. Schlage den Weg ein der dir im Moment sagt das es richtig ist, aber es darf dir dabei nicht schlecht gehen

1

Ganz ehrlich, ich finde Puff weniger schlimm als eine andere Beziehung.

Da geht es doch wirklich nur um den reinen Sex. Und vielleicht brauchte er mal Abwechslung.

Nein, toll finde ich es nicht, aber wenn sonst alles passt, wäre es auch kein Weltuntergang.

Nein eine andre hat er nie gehabt das hat er mir geschworen. Nur diese 5 mal puff

0

Im Puff war ich noch nicht , mit Fremdgehen habe ich Erfahrung ... Finde das spannender ( in Gedanken)

0
@erstatzzucker

Ihr wisst nicht wie das eine Frau bricht wenn sie erfährt das ihre männer fremd gehn ob puff oder so es tut weh wenn ihr eure Frauen oder Freundinnen liebt dan hört auf damit ihr werdet sehn das keine andre frau besser ist als die zuhause.

0
@erstatzzucker

Ohh Jaa das stimmt nur ist es gut für den mann wenn er es rausgekriegt tut das bei euch männer weniger weh?

0

Also ich denke du musst auf dein Gefühl hören, ob du das schaffst und willst. Jeder sieht das anders, deswegen finde ich es jetzt schwer zu raten was du tun sollst.

Ich denke es ging nur um Abwechslung und um den tatsächlichen Akt, ansonsten hätte er ja auch eine Geliebte oder Affäre haben können, wenn ihm nichts an dir liegen würde.

Dennoch finde ich's ein bisschen fragwürdig, dass er das solange verheimlichen und dich anlügen konnte ohne ein schlechtes Gewissen dir gegenüber zu haben.

Ich finde immer man kann es nochmal probieren, nur noch eine weitere Chance, wenn du es nach einer Zeit bereust, kannst du dich ja immernoch trennen. Spricht nichts dagegen.

Viel Glück, ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen. :*

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Und wie leufts bei dir Jetz nach der eigene Erfahrung?er sagt er hat es verheimlicht weil er Angst hatte mich zu verlieren weil er weiß wie ich zu sowas stehe

0
@Samanta2012

Ja, aber ich verstehe nicht wie er es ein 2. Mal machen konnte, wenn er wusste das du ihn dann verlässt. Er hat es ja riskiert.. Also ich habe es noch einmal durchgehen lassen und ich konnte kein Vertrauen mehr aufbauen und ich wollte ihn nahezu bei jeder Kleinigkeit verlassen, letzendlich hat das sehr viel Zeit gebraucht bis es so wurde wie früher, davor habe ich mich sehr Verrückt gemacht. Ich habe mich dann zusammen gerissen und unsere Beziehung ist stärker als zuvor.

0
@diecoolenudel

Ja weil er gedacht hat 1 es kommt nicht raus und 2 ich muss zu geben ich hab im immer das Gefühl gegeben das ich in nicht Liebe und in verlassen werde wegen andre Probleme in der Beziehung. Wie lange hast du gebraucht um darüber nicht mehr nach zu denken?

0
@Samanta2012

Also ich habe so 3-4 Monate gebraucht, aber das ist bei jedem anders. Mittlerweile bin ich aber gar nicht mehr empfindlich bei dem Thema. Ich habe erst mal ein wenig Abstand gebraucht, um damit klarzukommen. Danach würde ich irgendwie einen Urlaub machen zu 2. um sich wieder nahe zu kommen und dann kannst du ihm auch richtig zeigen das du ihn liebst und nicht bei jeder Kleinigkeit verlässt. Aber genau so sollte er es dir anders rum auch beweisen , das er sich ändert.

0
@diecoolenudel

Es ist 3 Monate her er hat mir auch versucht den Himmel auf Erden zu bringen und Urlaub hatten wir auch aber es geht einfach nicht weg aus meinem Kopf ich habe Angst er macht es wieder.

0

Ich kann den Mann verstehen. Bei meiner Arbeit sind unsere Nachbarn auch Nutten, die Freier sind oft verheiratete Männer. Erkennt man an den Autos und habe ich auch von unseren Nachbarn erfahren. Aber in unserer Strasse sind allgemein viele Bordelle. Naja, irgendwann ist die Luft raus. Man kennt schon alles im Bett. Eventuell hat er Vorlieben die du nicht machen willst.

P.S. bin auch in einer Beziehung mit einem Kind, und war auch bereits paar mal im Puff, weil,wie bereits gesagt, ich kenn schon alles und brauch halt mal eine andere Frau für den Geschlechtsverkehr. Z.B. Meine Verlobte kein Anal macht.
Ja steinigt mich, aber ich bin da nicht allein mit der Meinung.

Ja er sagt ja jedesmal wenn er da raus kam hat er zu sich gesagt was hab ich getan mit meine Frau ist es besser. Aber dieses warum sonnst

0
@Samanta2012

Ich glaube der labert. Wie gesagt, irgendwann ist die Luft raus und man will jemand anderes wegfallen oder er hat eine Vorliebe die du nicht mitmachst.

0
@AzNsTyLe

Ja hast Recht der labert ich denke der wollte einfach ein andren Körper andre frau .

0

Was möchtest Du wissen?