Soll ich heute noch Sport machen? - hab das gefühl zuviel gegessen zu haben und übelkeit

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also du hast heute sehr wenig gegessen da ist dein Körper nicht im richtigen zustand um sport zu machen! pass auf, das klingt scho ein bisschen nach den beginn einer magersucht! mach das nicht mehr heute. Und es ist ganz normal dass dein gewicht schwankt, ich gehe davon aus du bist weiblich. also kann es auch sein dass du kurz davor bist deine tage zu bekommen und somit sich gerade viel wasser in deinem Körper befindet , das ja auch etwas wiegt. also mach dich jetzt nicht verrückt und ess wieder mehr! vor allem wenn du regelmäßig sport machst ist ausreichend Nahrung seeehr wichtig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Orange1997G
14.06.2014, 22:31

Die genauen angaben was ich heute gegessen habe: Ich fand das nämlich sehr viel

frühs: 1 plattfpirsich und 1 nektarine

mittag: 2 teller grünkohleintopf mit 2 scharfen paprikawürstchen, 1 kleine schüssel Pudding ( vielleicht 5 Esslöffel waren das )

abend: 2 teller grünkohleintopf, 2 Kuchenteller salat, 1 danny shane Pudding

zwischendurch: 1 plattpfirsich, 1 wassereis ( 47 kcal ) und 1 milka löffelei :(

Also ich finde das ist echt VIEL ZU VIEL!

Ich schrieb ja oben dazu Pudding und süßes :D

Das nennst du zu wenig?

Es darf nicht schwanken! Ich muss morgen UNTER 70 Kilo sein.

Ja ich bin weiblich, dafür steht das G nach der Orange. Wieso hab ich mich orange genannt, ich hasse orangen :D

Nein meine tage sind rum nach 4 Wochen. ich nehm die pille, darum waren es 4 Wochen durch zu lang durchgenommen. Also demnächst für die nächsten 6 Wochen hab ich keine Periode mehr.

Und ich hab vor der Periode NIE Wasser Einlagerungen, ich nehm da nichts zu. Gottseidank.

ich mach trotzdem noch Sport, ich muss morgen unbedingt unter 70 wiegen.

0

Ich würde heute keinen Sport mehr machen. Wenn dir schon etwas schlecht ist, dann wird das dadurch ja nur schlimmer. Dadurch, dass du so viel gegessen hast, hast du ja auch was aufgenommen an Gramm und das wird ja noch verdaut und ein Teil ausgeschieden. Außerdem wiegt man morgens immer weniger als abends. Du musst dir keine Sorgen machen. Ruhe dich aus, und mache morgen weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sveni0510
14.06.2014, 22:24

? Sie hat viel zu wenig gegessen!

0
Kommentar von Sveni0510
14.06.2014, 22:24

? Sie hat viel zu wenig gegessen!

0
Kommentar von Orange1997G
14.06.2014, 22:26

Ich glaub die Übelkeit kommt aber auch von meinen vielen Medikamenten. Derzeit nehme ich 2. Da steht immer Übelkeit bei sehr häufig.

hab ich ja auch öfters eigentlich und dann nicht so leicht wie heute.

Ich weiß dass man Abends mehr wiegt, hab aber trotzdem panik morgen mehr wie heute morgen zu wiegen. ich MUSS morgen weniger wiegen wie heute früh.

Ich kann eh nicht schlafen, ich hab heute spätnachmittag um 17-18 Uhr geschlafen :D

Vor allem kann ich dann eh nicht beruhigt schlafen.

Von gestern auf heute hab ich auch nur 400 gramm abgenommen trotz 3 stunden Sport.

Abnehmen ist echt voll doof, vor allem wenn man nicht mehr wiegen möchte als am letzten tag.

Und Obst hab ich heute auch gegessen, 2 plattpfrisiche und 1 Nektarine.

0

Was möchtest Du wissen?