Soll ich für sie weiter kämpfen oder hat es keinen sinn?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn man jemanden wirklich so sehr liebt will man keinen "Ersatz". Außerdem machen meiner Meinung nach Fernbeziehungen keinen Sinn, schon gar nicht wenn man so jung ist und keine Möglichkeit hat sich zu sehen. Du bist schon mal nach einem Monat mit der Trennung klar gekommen, es könnte jetzt etwas länger dauern, aber du würdest wieder damit klarkommen, besser wäre es dann aber den Kontakt komplett abzubrechen und es dabei zu belassen. Du wirst dich bald wieder neu verlieben und jemanden in deiner Nähe finden und sie auch sehen können. Da hättest du wesentlich mehr von ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kämpfen ernsthaft? Wenn sie dich wirklich lieben würde, gäbe es keinen "Ersatz". Mag zwar sein dass sie dir alles haargenau berichtet und ehrlich mit dir umzugehen scheint.

Aber ich sehe da keine große Zukunft für euch. Nur meine Ansicht, könnte natürlich auch sein dass sich alles anders entwickelt. Es liegt in deiner Hand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blurryface1337
24.06.2016, 15:13

ja das dachte ich mir auch als sie das sagte, also das ich eigentlich die nummer 1 bin, das ergibt halt keinen sinn

0

wenn du in sie verliebt bist gib sie nicht auf :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blurryface1337
24.06.2016, 15:12

ja das dachte ich mir auch erst aber sie ist jetzt mit jemand anderen zusammen. Und sie mag mich auch noch und redet auch gerne mit mir aber dass tut dann extremst weh da ich weiss das sie einen freund hat obwohl sie eigentlich auch was für mich empfindet.

0

Was möchtest Du wissen?