Soll ich für meine Ex- Freundin da sein!?......

13 Antworten

Du sollst es machen, wenn du sie noch liebst, dann schau dass sie wieder deine Freundin wird ;)) Wenn du sie nicht mehr liebst, solltest du es nicht machen, denn dann kommt iwann der Zeitpunkt, wo du es nicht mehr aushälst sie sozusagen anzulügen, und dann wird sie viel mehr verletzt. Allerdings solltest du auch klarstellen, dass sie mit dem Ritzen aufhört: ; )) LG ;))

Du hast das schon richtig erkannt - du bist ihre zweite Wahl, sozusagen die Notlösung, wenn ihre anderen Pläne nicht klappen. meiner Meinung nach gibst du dein Gesicht und deine Würde her, wenn du jetzt ihren Seelendoktor spielst. Sie braucht Aufmerksamkeit ... aber meines Erachtens nach psychologische Beratung. Wer sich ritzt, ist psychisch krank, aber dagegen kann man etwas tun und sich helfen lassen. Dadurch, dass sie dir das schreibt, versucht sie dich unter Druck zu setzen und wie mein Vorredner schon erwähnt hat, dich zu erpressen. Lass dich nicht darauf ein. Sage ihr sachlich, dass deine Verletzung zu groß ist, um für sie da sein zu können und du den Kontakt beenden möchtest, aber gib ihr nicht das Gefühl, dass sie dir das Herz gebrochen hat, sonst tut sie sich unter Umständen noch mehr an. Rede vllt mit ihren Eltern darüber oder ihren Freunden, aber dein Bier ist das nicht mehr. Wenn du dich als Kehrwisch benutzen lässt, um Scherben wegzuräumen, machst du dich nur kaputt. deine Ex braucht Professionelle Hilfe, du kannst ihr da auch nicht helfen. Also lass sie in Ruhe, denn sie muss selbst sich helfen können bzw. Erkennen, dass sie Hilfe braucht. Gib ihr evtl. eine Nummer der Seelsorge oder eines freien Therapeuten.

Das Mädl braucht nicht dich, sondern therapeutische Hilfe! Sie setzt dich psychisch unter Druck und das ist nicht richtig von ihr. Wissen ihre Eltern darüber Bescheid? Wenn nicht, dann setze sie über das Ganze in Kenntnis, sie wird das anfangs als Vertrauensbruch sehen, aber irgendwann wird sie es dir danken. Lass dich auf keinen Fall nur aus Angst und Sorge von ihr einwickeln. Du willst nicht die 2. Wahl sein, also bleib standhaft.

Er denkt, ich nehme es nicht ernst mit ihm...

Ich bin eine 22 jährige Mutter die seit um die 2 Wochen eine Fernbeziehung begonnen hat (jedoch kenne ich ihn schon über 3 Jahre. Das problem ist, dass ich mich von meinem Ex-Freund vor 2 Monaten getrennt habe. Ich habe noch keine eigene Wohnung. (Mein Ex wohnt zurzeit bei ein Freund) Ich habs ne Woche bei meinen Großeltern versucht aber sie gehen mir übelst auf die nerven. Noch dazu kommt, dass mein Ex-Freund meine Großeltern nicht mag und er nicht will dass unsere Tochter dort ist und verwöhnt wird. Er hat mir gedroht meine neue beziehung kaputt zumachen wenn ich zu meinen Großeltern ziehe. (Indem er meinen neuen Freund kontaktiert und lügen erzählt.. mein neuer Freund ist sehr eifersüchtig). Ich versuche offen und ehrlich mit meiner neuen Beziehung zusein. Ich hab mein neuen Freund erzählt dass ich noch in der alten Wohnung lebe. Mein neuer Freund hat mir gesagt, dass er das nicht so toll findet dass ich noch in der Wohnung meines Exes bin. Aber ich idiot hab das falsch aufgefasst.. (ich und mein Ex-Freund haben uns "geprügelt".. ich dachte also er will nicht dass ich noch in der alten Wohnung bin.. weil er vielleicht angst um mich hat... aber er ist doch einfach nur eifersüchtig... ist auch nachvollziehbar) Nun denkt er ich nehme es nicht ernst mit ihm und will den Kontakt fürs erste abbrechen. Ich liebe ihn und er liebt mich auch. Ich will ihn zeigen dass ich es ernst meine. Seine letzten Worte waren:"Ich will einfach dass es gleichwertig wird, kein Plan ob das noch geht." Mit "gleichwertig" meint er dass beide gleich viel in die Beziehung "opfern". Er sagt er hat mir schon viel gegeben dass ich mir sicher sein kann dass er es ernst meint.. aber er meint ich habe ihm noch nichts gegeben dass ich es mit ihm ernst meine... Nun weiß ich einfach nicht wie ich ihm das zeigen kann, dass ich es wirklich ernst meine... Ich kann natürlich zu meinen Großeltern ziehen.. Werde ich auch machen, hab ich ihn auch gesagt. Aber er will dass was kommt, ohne dass er sich "aufregt".. also das von mir aus was kommt...

KANN MIR EINER VERRATEN WIE ICH DAS ANSTELLEN SOLL? Was könnte ich ihn für Liebesbeweise geben? (Es ist eine Fernbeziehung >600 km<)

...zur Frage

Ex-Freundin fremdgegangen, wie soll ich mich verhalten?

Hallo, Ich habe ein Problem, es geht um meine Ex Freundin. Wir waren über 2 Jahre zusammen, bis ich herausgefunden habe dass sie sich mit anderen Typen trifft, sie war über ein Jahr in der Beziehung nie so gewesen, sie hat immer gemeint sie wäre nicht so, hat sich dargestellt wie ein Engel in der Hinsicht. Ich sprach sie jedenfalls darauf an und daraufhin hat sie mir gebeichtet dass sie Fremdgegangen ist. Hab natürlich sofort die Beziehung beendet, und jetzt ist sie mit einem neuen zusammen, und es nagt sehr an mir, vorallem, weil ich nicht den durchblick hatte und die ganze leeren Worte die sie von sich gegeben hat, ihr geglaubt habe und nicht erkannt habe, dass sie nur ein Spiel, spielt. Meine Frage, wie bekomme ich diese Frau aus meinem Kopf, ich hab schon Aggression und teilweise Mordgedanken die mich plagen, sie und diesen Typen umzulegen, weil ich sehr Tempermantvoll bin was das angeht. Danke schon mal im vorraus.

...zur Frage

Freundin ritzt sich. Nur um Aufmerksamkeit zu erregen?

Hallo,
Meine Freundin (14) ritzt sich Zeit kurzem, weil sie sich von ihrem Ex belästigt fühlt, oder Probleme mit ihrer Familie hat. Da braucht man dich doch nicht gleich Ritzen. Ich habe die selben Probleme und Ritze mich nicht gleich...
Macht sie das vielleicht auch nur um Aufmerksamkeit zu bekommen ?
Wie soll ich drauf reagieren wenn Sie mir das wieder erzählen sollte(da sie immer von selbst mit diesem Thema anfängt) ? Wie kann ich sie dazu umstimmen dies nicht mehr zu tun ?
Freue mich über hilfreiche Antworten ; )

...zur Frage

Kann das sein? (Freundin macht Schluss wegen bester Freundin?)

Hay, die frage steht eig schon oben, aber hier paar "Hintergrund Infos": Ich hatte eine Fernbeziehung mit nem Mädel das ich sehr geliebt habe, aber sie machte ohne ersichtlichen Grund Schluss... Sie wollte auch nichts verraten... So jetzt überlege ich halt hin und wieder weshalb?

Da kam mir dann ihre beste Freundin in den Sinn, mit der ich überhaupt nicht klar komme! So ein Nerviger Mensch! Sie beklagte sich oft das keiner was mit ihr Unternehmen will, was eindeutig daran Lag das sie die Nerven anderer schon dramatisch Stark strapaziert! Die bedeutung des Wortes "NEIN" kennt sie auch nicht...

Meine (EX)- Freundin war halt manchmal etwas deprimiert weil wir also ihre BF und ich nicht miteinander klar kamen...

Wollten wir dann mal alleine zu 2 Skypen meinte ihre BF immer: Ich hab hier ne Schere/Messer... (anscheinend ritzt sie sich oft...)

Sie war so gut wie immer! IMMER! Da, wenn ich mit meiner damaligen Freundin geskyped habe..., waren wir mal zusammen, schickte ihre BF dauernd Nachrichten oder rief an... oder wenn mir mal alleine Skypten rief sie auch an...

Ich sagte meiner EX das mich das stört..., sie meinte halt nur ja, sie hat halt sonst niemanden, ist immer allein... bla bla... also mich hats ehrlich nicht gewundert...

Meine EX hört auch oft auf sie..., Ich geh halt davon aus, das ihre BF ihr Müll über mich eingetrichtert hat und ihr gesagt hatte, das ich nicht gut für sie wäre etc. kam schonmal vor.

Ganz am anfang hatte sie mich auch mal leicht angebaggert, da meinte sie: Du bist so süüüß! Und dein Pofilbild erst! -, solche sachen halt. Außerdem ist ihre BF in den Ex meiner Ex verknallt o.O die baggert ihn so oft an! Er hat zwar auch ne Freundin aber sie meint er wäre die große Liebe usw, angeschrieben hatte sie ihn zum erstenmal, weil meine Ex ihn damals ja auch so toll fand..

Da meine Ex mir auch nicht die Wahrheit für die Trennung verraten will, hab ich den Kontakt erstmal abgebrochen...

Meint ihr, bzw. Kann das möglich sein, das sie mich Verlassen hat, aufgrund Dinge die ihre BF über mich gesagt hat/ Haben könnte?

mfg, =)

...zur Frage

Ex ruft mich dauernd an - soll ich dran gehen?

Meine ex hat mich nach 1 1/2 jahren für einen anderen verlassen. das war vor 2 tagen gerademal. unsere eltern haben uns den kontakt untereinander verboten, weil wir uns in letzter zeit eh nur gestritten haben

Jetzt ruft sie mich dauernd an & sagt ich soll auf skype on kommen, sie will mir was zeigen ..

Soll ich das machen oder nicht ?

Ich will nicht wieder weich werden, ich liebe sie zwar über alles, aber ich will keine 2. Wahl sein nur weil es mit dem Jungen da nicht klappt :((

Mit dem hat sie mich auch übrigens während unserer Beziehung mehrfach betrogen...

...zur Frage

Hilfe ex Freund verschwunden!

Hallo :) Also ich war mit einem jungen zusammen er ist 22 und ich bin 18 es war eine fernbeziehung, nur letztendlich wollte ich das nicht mehr.also sagte ich ihm das ich Schluss machen will da er sehr an der Beziehung gehangen hat und mir das Tag für Tag mit wunderschönen Texten auch geschrieben hat, hatte ich anhat wie er reagiert er war wie am Boden zerstört schon einmal als wir uns fast am trennen waren wollte er Tabletten einnehmen um zu sterben, und einmal war er wegen mir wegen Alkohol am Steuer im Krankenhaus .. Gestern Abend als wir uns dann gestritten haben und ich Schluss gemacht habe waren seine letzten Worte ich weiś schon was ich machen werde .. Das heiśt bei ihm nix gutes ich hab jetzt Angst und ein schlechtes gewissen das er sich was antun könnte ich hab ihm heute morgen geschrieben ob alles ok ist keine Antwort und er war seid gestern nicht mehr online .. Was soll ich machen :( ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?