soll ich es wagen was meint ihr

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo nilss5, als Futsal-Verein können wir dir den Rat geben: Frag einfach nach! Keiner wird dir den Kopf abreißen. Eines solltest du allerdings vorab wissen: Momentan gibt es leider noch keinen Spielbetrieb für B- und A-Junioren in einer Liga oder bei offiziellen Turnieren, das ist richtig. Die Verbände stellen sich da leider noch sehr an ... :-(

Aber wenn du dich mit 16 Jahren fit genug fühlst, kannst du es sicherlich schon wagen mit den "Großen" mitzutrainieren ... es gibt ja verschärfte Foulregeln, so dass man dich nicht rücksichtslos weghauen darf/wird. Beim Futsal kommt es tatsächlich auf das Spielerische (Taktik, Laufen, Passspiel, Ballführung) an. Und wenn du im Verein bist, darfst du (je nach Leistung natürlich) ganz sicher bei Freundschaftsspielen oder Turnieren, die nichts mit den Verbänden zu tun haben - und davon gibt es (je nach Verein) meistens eine ganze Menge. Und selbst wenn du "nur" mittrainierst, kannst du eine Menge lernen - auch wenn du parallel noch Fußball spielst.

Du schriebst, dass du schon weißt, wo du hingehen würdest ... aus welcher Stadt kommst du denn? Falls du noch etwas mehr Auswahl brauchst, dann schau mal hier rein (wird immer mal wieder aktualisiert): http://www.futsalicious-essen.de/links/futsal-vereine-deutschland/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sowieso, fragen kostet ja nix! Und vielleicht gibts auch einen für Jugendliche. Ein guter Freund von mir hat eine eigene Futsalmannschaft und baut gerade eine Jugendmannschaft auf, allerdings in Wien. Ich drück dir die Daumen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würd einfachmal probehalber mittrainieren. Ich glaube Futsal ist in Deutschland nicht so populär und bekannt. Die dürften sich daher immer über "Nachwuchs" und neue Spieler freuen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich musste ersteinmal googlen, was doch ein "futsalverein" ist. Als ich da nichts gefunden habe, hab ich solange Silbentrennung, Wortstammfindung und alle anderen Grammatikalischen Fürze angewendet, bis ich zu dem Schluss gelangte, dass Du vermutlich den Fußballverein meinst ;-)

Warum solltest Du nicht fragen? Fragen kostet nichts, Du brichst Dir keinen Zacken aus der Krone, wenn Du da mal anfrägst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Stromio 28.03.2013, 15:10

Silbentrennung, Wortstammfindung und alle anderen Grammatikalischen Fürze

You made my day! Hammer Satz, Madame vom Riederwald :-D Ich muss jetzt noch lachen!

0
nilss5 29.03.2013, 00:36

nein ich meine nicht ein Fußballverein du hrnshn;)

0
Futsalicious 29.03.2013, 12:35

Nanu, Adlertraegerin, du hättest gar nicht so lange googlen müssen, denn schließlich gibt es sogar in "deinem" Verein (laut Avatar) eine Abteilung für Futsal, die gar nicht mal so unerfolgreich ist - aktueller Hessenmeister (z.B.): http://www.eintracht-frankfurt.de/sportarten/fussball/futsal.html

Und wenn du wissen willst, was Futsal ist und warum es sich vom Hallenfußball unterscheidet, dann frag dort mal an ... oder suche mal bei YouTube ... es gibt genügend Material zu diesem sehr geilen Sport :-) Nix für ungut ... viel Spaß beim Gucken!

1
Adlertraegerin 29.03.2013, 13:57
@Futsalicious

Ach herrje, dann hat die Silbentrennung doch nichts gebracht ;-)

Danke für die Belehrung, wird mir ewig im Gedächnis bleiben- hatte davon noch nie etwas gehört ;-)

1

Was möchtest Du wissen?