Soll ich es tun?Schnelle Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wieso ausrede? du willst nicht und gut ist. er zwingt dich ihn zu befriedigen?  man zwingt niemanden zu irgendetwas, erst recht nicht zu sexuellen handlungen - zumal das auch noch strafbar ist. schiess den kerl ganz schnell in den wind!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Ausreden brauchst weil du keinen Sex willst, klingt das nicht gerade nach einer vertrauensvollen und gleichberechtigten Beziehung.

Du solltest ihm ruhig sagen können, dass du noch nicht bereit bist. Wenn er dich wirklich liebt, akzeptiert er das und belässt es dabei.

Ansonsten würde ich mir an deiner Stelle Gedanken machen, worum es ihm in der Beziehung wirklich geht und ob das dann noch Sinn macht.

Wenn ich schon lese, dass er dich zu irgendwas zwingt, platzt mir die Hutschnur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, wenn er dich dazu zwingt, dass du ihn befriedigen sollst, dann hör auf mit den Ausreden und verlasse diesen Jungen so schnell wie möglich.

Mal abgesehen davon, wenn du noch nicht bereit dafür bist, dann sag ihm das. Sollte er das nicht akzeptieren, dann würde ich diese Beziehung in Frage stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht willst dann NEIN! Wenn er dich zwingt, MACH SCHLUSS! Sag, dass du noch nicht bereit bist. Wenn er das nicht einsieht. Dann ist er nicht der richtiege

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist erst dreizehn und daher solltest Du Dich ganz schnell von Deinem Freund trennen. Normal ist der Noch Freund nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?