Soll ich es operieren lassen oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich vermute, dass es um eine MPFL Plastik geht. Die hab ich auch machen lassen und bin relativ zufrieden. Mit ist die Kniescheibe zwar noch zwei, drei mal ein Stück rausgesprungen und von alleine gleich wieder rein, aber das ganze ist weit aus besser als vor der OP, als mir die Kniescheibe schon rausgesprungen ist, wenn ich mich gebückt habe, um meine Handtasche aufzuheben.

Ich hatte mit meiner Kniescheibe 6 Jahre lang Probleme, bis ich an den richtigen Arzt geraten bin. Damals war das bei uns in der Region noch eine ganz neue Technik, hatte davor auch schon zwei Operationen an dem Knie. Ich würde die Operation jedem empfehlen, auch wenn ich nicht ganz 100% Ruhe hab.

Ich denke aber, grade, weil du noch so jung bist, heilt das bei dir besser und könnte auch einen besseren Erfolg haben. Ich arbeite jetzt selber im OP, diese Operation wird auch relativ oft bei jüngeren Patienten gemacht.

Wichtig ist, dass du danach auch gut deine Physiotherapie durchziehst. Ich hatte sogar 3 Wochen Reha und insgesamt um die 10 Wochen Krankengymnastik. Du musst dich halt einfach auch wirklich an das halten, was dir die Ärzte sagen, das ist das allerwichtigste, wenn die OP erfolgreich sein soll!

Setz dich also am besten mit deinen Eltern hin und besprecht das. Lest euch im Internet was durch über die OP und lasst euch vom Arzt erklären, wie die OP funktioniert. Wie gesagt, grade, wenn du ao jung bist, dann könnte das vllt besser heilen und eher was werden. Besser, wie wenn du in 5 oder 6 Jahren dann mega Probleme mit dem Knie hast und dich kaum noch traust, großartigen Sport zu machen (ich geh zB nicht Skifahren und auch Wandern im Wald ist mir etwas zu riskant, hab schon lange aufgehört Handball zu spielen und selbst als Trainerin bei Kindern hab ich mich nicht getraut, den Kindern alles vorzumachen...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin kein Arzt, aber ich meine auch du solltest mit einer OP noch warten bis du älter bist. Da du ja noch wächst besteht die Möglichkeit, dass sich das wieder normalisiert. Jede OP ist mit Risiken verbunden, deshalb sollte man damit warten, bis es keinen anderen Ausweg mehr gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein bester Freund hatte das auch. Auf anraten seines Orthopäden sollte er nach Duisburg Fahrn gehen und sich dort operieren lassen. Er war damit einverstanden und bekam auch sofort die Überweisung. Leider muss da wohl etwas schief gelaufen sein. Er hat jetzt mehr Probleme und Schmerzen als vorher. An manchen Tagen ist er ungenießbar. Er ist sauer, hat schlechte Laune und schnauzt jeden an der ihn anspricht. Lass dich nur operieren, wenn du es selber wirklich möchtest und lass dich nicht von anderen überreden. marianowicz/aufs-kreuz-gelegt_b_6002618.html LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei meiner Freundin ist es genauso, sie hat es operieren lassen. Sie meint, dass es jetzt besser ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unicorn3012
12.02.2016, 23:47

okay:)danke

0

Was möchtest Du wissen?