Soll ich es ihm so schreiben?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Der Text an sich ist schon durchaus so in Ordnung, aber eine andere Frage drängt sich mir förmlich auf. Ihr beide wohnt scheinbar auch ziemlich weit voneinander entfernt und ihr werdet euch auch künftig wohl eher sehr selten sehen können was die Sache ungemein erschweren kann und das um so mehr, da ihr auch erst in etwa 16 Jahre alt seid. Ergo ich hinterfrage mich was soll ein Liebesgeständnis unter diesen schon ziemlich ungünstigen Rahmenbedingungen eigentlich bringen. Da wäre es doch vielleicht besser den kommenden Sommer dafür zu nutzen, um der Sache ein wenig auf Grund zu gehen und zu schauen wie das sich alles entwickeln könnte respektive wie überhaupt deine Chancen bei deinem besten Freund stehen.

Der Text, den du ihm schreiben willst, ist sehr gut. Ich würde nur einen Teil des Textes weglassen, nämlich den Teil "So, jetzt ist es raus". Der passt meiner Meinung nach nämlich nicht ganz in den Text.

Deinem Freund diesen Text zu schreiben ist zwar ein guter Ansatz, ich empfehle dir allerdings, es ihm persönlich zu sagen. Persönlich kommt es um ein vielfaches besser an, als wenn du ihm das so schreibst. Sage es ihm an Besten, wenn du dich einmal ungestört mit ihm in einem Vier-Augen-Gespräch unterhalten kannst.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen und wünsche dir alles Gute.

LG Markus

Das doofe ist nur.. Ich würds ihm ja persönlich sagen aber dafür wohnt er zuweit weg.. :( & ich seh ihn nur im sommer und dann nochmal im herbst

0

Gefühle kann man nicht ändern. Wenn sie da sind sind sie da.Ich finde es mutig, dass du deinem besten Freund deine wahren Gefühle bekennst......auch hast du es verbal sehr gut formuliert.

Eine wahre Freundschaft ist von optimalem Vertrauen geprägt.....und dein bester Freund wird wissen worauf er sich einlassen wird, wenn er auch so fühlt, wie du....oder eben nicht!!!

Am besten nicht schreiben, sondern persönlich treffen, auch wenn es schwer für dich sein wird, aber so kannst du deine Gefühle unterstreichen und es werden die üblichen Schreibmissverstände aus der Welt geschafft. Und wer weiß vllt wird ihm dann auch direkt klar dass er es erwiedert wenn du vor ihm stehst bzw. sitzt ;p Viel Erfolg!

Ich würde vorher rausfinden wollen, ob er mehr für dich empfindet als pure Freundschaft. Wenn nicht - und er weiß jetzt, dass du verliebt in ihn bist- wird er sich womöglich zurückziehen wollen, um dich nicht zu verletzen. Genau das willst du ja nicht.

Das kannst du ihm so ... ins Gesicht sagen.

Der Text ist gut. Ich hätte es aber persönlich gesagt.

Kannst du so schreiben.

Sag mal , also Du hast doch ausreichend Antworten !!!

Was möchtest Du wissen?