soll ich es dem kollegen sagen oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich würde es nicht sagen. Mit Geschwistern geht man ja auch vertrauter um (kurz die Hand nehmen oder über die Wange streichen deutet meiner Meinung nach nicht auf eine Affähre hin).

ich finde, aus sowas sollte man sich raushalten. besonders hier, da man die person nur von bildern kennt und auch nicht weiss, was das für ein fremder mann war; es könnte eine fremde frau und/oder eine harmlose situation gewesen sein. selbst wenn man die person eindeutig erkannt hätte, sollte man sich nicht zum sittenwächter machen.

Ich würde es ihm sagen, sicher ist sicher vill. stellt es sich sogar als Missverständniss heraus oder wenn es kein Missverständniss war redet dein Kollege halt noch mal alleine mit seiner freundin und dann wird alles etwas klarer.

natürlich solltest du es ihm sagen, so wie es war.

"ich traf eine Frau, die deiner Braut gemäß dem Face-book-Fotos sehr ähnlich sah. Dies und das habe ich beobachtet. Meinst du, sie könnte es gewesen sein? War sie dann und dann in dem Geschäft, wo ich auch war? Vielleicht war sie es ja gar nicht, aber ich wollte dir das sicherheitshalber doch lieber sagen."

Weshalb ich dieser Meinung bin? Wenn ich mir vorstelle, ich wäre anstelle deines Kollegen und stünde kurz vor der Hochzeit, wäre ich auch froh, darüber informiert zu werden, daß der künftige Ehepartner bereits vor der Hochzeit in aller Öffentlichkeit Zärtlichkeiten mit anderen austauscht. Da kämen einem doch Zweifel an der Tragfähigkeit der Beziehung, oder?

Das muss noch gar nichts bedeuten. Manche Menschen gehen einfach "körperlicher" mit anderen Menschen um. Halt dich lieber raus.

Du kannst ihn ja mal ganz unverfänglich fragen, ob seine Verlobte eine Zwilligsschwester hat, weil du die erst kürzlich im Supermarkt gesehen hast.

So nach dem Motto: die Verlobte kann es ja selber wohl nicht gewesen sein, denn sie hatte einen anderen "an der Hand".

Hallo, am besten raushalten, darauf bringen ihn schon andere,

oder er merkt es selber.

VG pw

Hätte ich es ihm mal gesagt.es kam jetzt raus und sie haben sich getrennt.die Frau ist zu ihrer Affäre weg.

Wenn es ein richtiger Freund von dir ist, dann tu genau das was du auch von ihm verlangen würdest!!!

Ich meine, du solltest ihn warnen...

Das geht dich nichts an.

Was möchtest Du wissen?