Soll ich einen Obstbaum für die Terrasse (noch im Jutesack) zuerst in einen kleineren Topf (30l) geben oder gleich in den größten, den ich habe (70l)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Pfirsich gehört in die Erde / Boden und nicht in einem Topf ! 

Wie soll der Pfirsich ein kräftiges Wurzelwerk bilden können, um dann früchte hervorzubringen ? Desweiteren wird ein Pfirsich sehr üppig bzw ist schnell wachsend, da reicht so oder so der Topf nicht aus !

Ich rate dir eher Beerensträucher in Töpfen, wenn ihr unbedingt etwas in Töpfen wollt, aber Bäume, gerade üppig wachsende, wäre völlig falsch !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dankenstein00
17.03.2016, 20:23

ja ist mir schon klar. habe halt leider keinen garten in der stadt (wien) sondern nur eine terasse. beerensträucher habe ich schon ein paar in töpfen, die gehen gut

0

Was möchtest Du wissen?