Soll ich einen Nintendo 3DS kaufen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Falls du dir nen 3DS holst, würde ich dir zum New3DS raten, da manche Spiele, wie Xenoblade Chronicles etc. nicht auf dem "normalen" 3DS laufen. 

Das Bild ist hervorragend. Bei der XL-Variante kann man den DS ganz bequem auf dem Schoß ablegen und sieht noch sehr gut. Auch ist der 3D-Effekt auf dem neuen Gerät dank Eye-Tracking um ein Vielfaches bequemer. 

Bei sehr starken Kontrasten gibt es im 3D-Modus manchmal Doppelbilder. Vielleicht ist aber einfach nur mein Gerät mangelhaft.

Ergonomisch kann ich nichts beanstanden. Die Tasten sind leichtgängig und haben deutlich wahrnehmbare Druckpunkte. Das Steuerkreuz und das Schiebepad sind präzise und recht gut zu bedienen. Aber... Die XL-Variante könnte für Kinder oder Menschen mit sehr kleinen Händen etwas zu sperrig sein.

Das zweite Pad auf der rechten Seite ist ziemlich lummelig und leider auch schnell beschädigt. Man sollte möglichst nicht versuchen es zu schieben, sondern eher am Rand draufdrücken. Sehr unintuitiv und unpraktisch. Außerdem liegt es zu nah am Scharnier, was den Zugang erschwert.

Den Power-Knopf habe ich schon mehrmals versehentlich betätigt, den direkt neben dem Einschub für den Stylus zu platzieren war nicht gerade schlau.

Schade ist, dass keine Import-3DS-Spiele darauf laufen. Importierte DS-Spiele laufen aber auch auf 3DS.

Insgeamt finde ich, ist der New 3DS (XL) ein sehr gutes Gerät, auch wenn es ein paar kleine Macken hat.

Ich würde dir den 3DS XL empfehlen, der große Bildschirm macht schon einen unterschied, die Pokemon Edition ist Großartig, obwohl ich persönlich Y besser finde 

Der Nintendo und das Spiel: Ich liebe es !

Hol dir die Nintendo switch, langfristiger spielstand garantiert

zuhause werde ich eh nicht so viel spielen. ich habe eher an Zeitvertreib im Auto oder im Urlaub gedacht

0

ist ja auch für unterwegs perfekt mit einer hd Auflösung von 720p und nicht wie der ds 480p

0

Was möchtest Du wissen?