Soll ich eine Hochbegabte mit eineme eigentlichen IQ von 80 schlagen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein. Was hättest du davon? Knast, Geldstrafe.....und sie hätte gewonnen. Schlage sie lieber, mit ihren eigenen Waffen. Benutze eine hochgestochene ausgefeilte Artikulation. Zeige ihr einfach immer wieder, das sie nicht wirklich mithalten kann, das ärgert sie viel mehr, als ein Schlag. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arbeite an deiner Selbstbeherrschung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei deiner Rechtschreibung bzw Artikulation scheinst du aber auch nicht der Hellste Stern am Himmel zu sein.
Lass sie reden und gut ist.
Du wirst sie wohl kaum mit ihren eigenen Waffen schlagen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HNistShit
03.02.2017, 11:18

Diese Antworten kommen immer nur von solchen Besserwissern wie dir. Und das sind dann noch ausgerechnet solche Hauptschüler ohne Abschluss. Und was mich am meisten ärgert ist, dass ich wegen meiner Rechtschreibung kritisiert werde,obwohl ich nur ein Wort falsch geschrieben habe? Unzufriedene deutsche Kartoffel. Bodenlose Frechheit >.> 

0
Kommentar von rocki04
12.02.2017, 15:18

Hauptschüler ohne Abschluss? Erzähl mir mehr von meinem Leben. Und genau die Artikulation meinte ich, aber da wirst du nicht verstehen

0

Nein nein und nochmal nein. Lass es. Du willst doch nicht in den Knast zurück oder? Und ein IQ von 80 ist nicht gerade hochbegabt. Ignoriere sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?