4 Antworten

Es gibt keine Wunderfonds un die Aufmachung der "Welt" wirkt ziemlich unseriös. Wenn du dich zu dem Thema informieren willst, gibt es unzählige andere Möglichkeiten, zb hier: www.extra-funds.de

Wenn Du das kostenpflichtige Abo dann hast, wirst Du schnell erkennen, dass es Wunder schon seit 2000 Jahren keine mehr gab und gibt :-)

Werden jetzt viele Investoren ihre Aktien verkaufen und die Aktien sinken?

Habe einen artikel gelesen:

https://www.welt.de/finanzen/article171940017/Das-neue-Jahr-bringt-Sparern-ein-Zwei-Billionen-Dollar-Problem.html#Comments

Im Jahr 2018 soll EZB die Zinsn wieder erhöhen. Das bedeutet, dass Investoren ihre Aktien verkaufen und Geld bei banken parken werden. Man bekommt wieder wie früher zinsen für sein geld.

Nachdem ich diesen artikel gelesen habe, habe ich sofort meine etf und fonds anteile verkauft. jedoch wird das erst morgen statt finden, da jz die banken nicht offen haben.

hoffentlich lesen die investoren diese nachricht nicht und verkaufen ihre aktien nicht bevor ich das getan habe. sonst bekomme ich fast kein geld für meine fondsanteile.

wird 1€ bald 2$ sein? zinsen steigern den wert der währung. wird der urlaub im ausland dann billiger? :)

...zur Frage

Haltet ihr Welt N24 für eine vertrauenswürdige Nachrichtenseite?

Ich habe einige Zeit lang bei Welt N24 Nachrichten gelesen.

In jüngster Zeit erschien mir, als wenn die Schlagzeilen immer mehr darauf abzielen, eine einheitliches Erscheinungsbild über Themen wie Sozialismus, Kapitalismus, Freunde Deutschlands, Feinde Deutschlands, Trump, Linke, Afd anzustreben.

Ich dachte anfangs, dass es einfach nur ein unglücjlicher Artikel war, aber laß ich dann zunehmend häufig, wie Sozialismus verteidigt wurde. Das macht mich stutzig und etwas sauer, weil ich von einer Nachrichtenseite erwarte sachlich und objektiv zu berichten. Dann setzte ich Kommentare unter einige dieser Artikel, wo ich diese Artikel kritisierte. Folglich wurde mein Kommentar von Welt.de nicht übernommen / genehmigt.

In den letzten 4 Wochen kamen dann absolut unsachliche und meiner Meinung nach niveaulose Berichte über Trump und Afd. Letztens brachten sie, als ihnen offenbar nichts besseres mehr einfiel, dass Conchita Wurst sagte, sie würde jeden kaputt schminken, der die Afd wählt. Ich habe wieder kommentiert, dass eine solche Schmutzkampagne der Afd nur dient und dass ich allmählich die Ernsthaftigkeit von Welt.de in Frage stelle und ob Welt.de denn eigentlich beabsichtigt, Propaganda zu betreiben. Mein Kommentar wurde natürlich wieder nicht genehmigt. Anstattdessen ist mein Account jetzt gesperrt und ich kann keine Kommentare mehr schreiben.

Ich hielte diese "Lügenmedien" Geschichten bisher selbst für eine Art Propaganda und Blödsinn, aber inzwischen neige ich dazu, zu glauben, was so erzählt wird.

Hat außer mir jemand Erfahrung mit dieser Nachrichtenseite oder mit ähnlichen Zeitungen gemacht?

...zur Frage

Die Deutschen sind die unwitzigste Nation. Warum ist das so?

In einem Artikel der Welt von heute gab es eine Umfrage weltweit. Dabei haben wir kläglich abgeschnitten. Warum gehen 80 % zum Lachen in den Keller?

http://www.welt.de/kultur/article13421700/Die-Deutschen-sind-die-unwitzigste-Nation.html

...zur Frage

Welt-online kostenpflichtig?

Hallo liebe Community,

über verschiedene Links komme ich immer wieder auf Artikel von Welt-Online, die ja kostenpflichtig sind, soweit ich informiert bin, ab dem 21. Artikel.

Auf der blauen Schaltfläche steht rechts ABO und mehrere Zeichen, u.a. eine Uhr mit einem orangen Kreis, bei mir steht die Zahl 5 darauf.

Wird automatisch weitergezählt und ist irgendwann bezahlpflichtig?

Wird monatlich gezählt oder generell ab dem 20. Artikel?

Bin da etwas irritiert.

Danke für eure Hilfe

Liebe Grüße

...zur Frage

Blaue Augen bekommen durch Laser?

Ich habe auf der Welt.de Webseite einen Artikel gefunden, wo steht, dass man eine neue "Technik" gefunden hat, wie man mit Hilfe eines Lasers bei einem Augenarzt aus z.B. Braunen Augen Blaue Augen bekommen kann. Ist zu erwarten dass das hier auch zu uns nach Deutschland kommt oder gibt es diese Behandlung hier schon? https://www.welt.de/wissenschaft/article13873412/Jeder-Mensch-kann-strahlend-blaue-Augen-haben.html

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?