Soll ich ein VRMMORPG erstellen (Wie SAO) FÜR HTC Vive und Oculus Rift CV1?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

Eigene Entscheidung 75%
Ja! Mach 25%
Nein! 0%

4 Antworten

Eigene Entscheidung


ein kleines Game Studio haben beispiels weiße schon 2 VR Demos und 1 Strategie Spiel gemacht mit einem Level
Alles auf der Unreal Engine basierend und mit CC+ gemacht etc.

Wenn du sagst, ihr habt schon irgendwas gemacht, liegt es doch bei euch, ob ihr nun irgendwas macht >>> oder es bleiben lasst...

Wenn die überzeugung und die Motivation am "Projekt" da ist würde ich es einfach machen, ansonsten einfach lassen.

Vielleicht hilft es dir ja bissle weiter

JustShun >_>


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja! Mach

Ich würde es feiern.

Vorschläge damit es einigermasen angenommen wird.

- kein teleporten. macht nur die imersion kaputt.
- die motion bewegung sollte in richtung des kopfes stattfinden, nicht die der controller. Grund: sao ist doch sehr bewegungs intensiv und da würde es nur probleme geben. in onward klappt es weil man mit der linken hand eh nur die waffe ruhiger hält. daher wäre eine ausrichtung des kopfes besser als die der controller um oben unten links rechts zu divinieren.

das wären meine zwei wichtigens punkte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Eigene Entscheidung

Ob ihr es machen wollt oder nicht müsst ihr wissen, ob ihr euch den aufwand antut aber wie alle anderen sage ich es ist ganz klar eure Entscheidungen.

Also wenn ihr wirklich bock habt macht es aber im Endeffekt müsst ihr euch entschieden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Eigene Entscheidung

Meiner Meinung nach würde ich solche Fragen nicht stellen.

Es ist deine Entscheidung,ob du sowas machen möchtest.Aber wenn du Zweifel hast es zu pogrammieren,lass es einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?