Soll ich die Vollmacht unterschreiben?

16 Antworten

Ich würde es nicht unterschreiben! So ein Anwalt denkt nur an sich und seine Vorteile! Wenn du vom Amt noch keine passende Wohnung angeboten bekommen hast, musst du warten. Auch wenn du am Jahresende noch keine neue Wohnung hast,;kann der Vermieter dich nicht so raus werfen, sondern muss dich raus klagen. Da vergeht wieder Zeit, was der Vermieter mit der Vollmacht entgegen wirken will. LG Elfi96

Man kan einem Mieter nicht einfach "kündigen". Ich würde eher einen Anwaklt beauftragen gegen die Kündigung vorzugehen.

NICHTS UNTERSCHREIBEN - KEINE VOLL MACHT AN DEN VERMIETER.

Es gäbe keine Probleme. Nur ist das nicht "DEIN" Anwalt denn der handelt nur im eigenen Interesse.

Ich würde dem Ex-Vermieter sagen das du nur ausziehst wenn er die Kosten trägt und dir obendrauf noch Sachleistungen gibt wie ne neue Waschnmaschine und nen Fernseher.
Immer wenn der fragt sag: "Es sieht gut auch du kannst nächste Woche eine besichtigen" und danach sage "hat nicht geklappt, was ein andere schneller"

NICHT UNTERSCHREIBEN und alles was der schreibt von eigenen Anwalt prüfen lassen.

Nichts unterschreiben, nachher stehst Du ohne Wohnung da. Rede doch schon mal mit dem Jobcenter, vielleicht haben die ja eine Lösung. Der Vermieter will Euch nur raushaben, mehr nicht. Ich traue Anwälten nur noch eins zu, nämlich, daß sie ihre Rechnungen pünktlich schreiben.

notfall Termin Jobcenter?

Hei, und zwar ich habe folgendes Problem. Ich bin Alleinerziehend und beziehe Hilfe vom Jobcenter. mein Elternhaus, in dem ich momentan wohne wurde verkauft. Ich habe jetzt noch genau 8 Wochen Zeit- dann muss ich draußen sein.

Ich suche schon seit Monaten nach einer passenden Wohnung die von der Miete im Rahmen liegt. ( da viele Vorurteile gegen alleinerziehende haben) Habe vor ein paar Tagen endlich die zusage für eine Wohnung bekommen die allerdings etwas teuer ist als erlaubt.

Habe gestern also mit meinem zuständigen Jobcenter telefoniert und gefragt wie sie dass so handhaben. Ihre antwort war - "sie sind ein freier Mensch, sie können hinziehen wohin sie wollen, nur werden dann die kaution und die umzugskosten nicht übernommen und das Geld das über der Grenze liegt müssten sie selbst drauf zahlen"

Jetzt bin ich mir nicht ganz sicher ob ich jetzt einfach den Mietvertrag unterschreiben darf oder ob ich trotzdem erst einen Termin brauche damit das Jobcenter den Umzug genehmigt. Mein eventuell neuer Vermieter meinte das er leider nicht so lange warten kann und den mietvertrag so schnell wie möglich unterschrieben zurück bekommen will.

Bekomme ich also einen "notfall" Termin oder ist dieser überhaupt nötig? will ja nicht einfach unterschreiben obwohl es vlt verboten ist und ich bin auf das Geld angewiesen und kann mir nicht leisten das sie deswegen vlt gar keine miete mehr übernehmen. Und ich bin ja auf die Wohnung angewiesen, weil in meiner Stadt echt wohnungsmangel herrscht. Kann mit meiner kleinen Tochter ja nicht auf der Straße wohnung oder in ein ObdachlosenHeim.

ich hoffe jemand kann mir helfen.

...zur Frage

Kündigungsbescheid vom Vermieter?

Ich habe Heute ein Kündigungsbescheid von meinem Vermieter erhalten. Angeblich brauche er die Wohnung für seine Familie.

Nun frage ich mich wie ich vorgehen sollte. Ich beziehe zurzeit Arbeitslosengeld und müsste jetzt eine neue Wohnung suchen. Das sollte für mich kein Problem werden aber dennoch hat es mich verwundert wie mein Vermieter geantwortet hat.

Er meinte zu mir die Kündigung ist erst rechtens wenn er eine Bestätigung seitens Jobcenter erhält. Erst dann erlaubt das Jobcenter das ich eine Wohnung suchen darf......

Stimmt das? Muss ich jetzt tatsächlich warten bis mein Vermieter eine bestätighung vom Jobcenter hat das sie den Schreiben von mir erhalten haben?

Wenn ja.... Wie lange müsste ich warten bis mein Vermieter die Bestätigung vom Jobcenter.kriegt um endlich mit der Wohnungssuche zu starten

...zur Frage

Wie schreibt man dem Vermieter eine Nachricht wenn mann eine Wohnung mieten um Jobcenter möchte?

Ich bin neu in Deutschland. wie Sie alle wissen. Jede Anfang ist schwer. Ich lerne deutsch von zu Hause. Und sehr bemüht, einen Job zu finden. um sich von Jobcenter befreien. Ich suche eine Wohnung, aber weiß ich nicht, was soll ich schreiben genau dem Vermieter schreiben, wenn ich um Jobcenter bin. Die Frage ist, Wie schreibt man dem Vermieter eine Nachricht wenn mann eine Wohnung mieten um Jobcenter möchte? Danke im Voraus

...zur Frage

Übernahme Kaution des Jobcenters bei bestehender Wohnung?

Hallo Leute,

folgendes:

Ich beziehe jetzt seit 2 Monaten ALG 2. In der Wohnung wohne ich schon länger. Ich hatte eine Kautionsbürgschaft doch mein Vermieter will jetzt 700 € Bar Kaution sehen. Wäre das möglich das das Jobcenter das übernimmt?

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?