Soll ich die J1 wiederholen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde auf gar keine Fall wiederholen, ich studiere Psychologie jetzt bald im 4. Semester mit nem 3.3 Abi!!

Tübingen hat ein eigenes Zulassungsverfahren, es zählt nicht nur die Note, auch Praltika etc zählen! Wenn du es nicht direkt nach dem Abi in Tübingen reinschaffst dann mach ein FSJ oder sonst etwas sinnvolleres als zu wiederholen und du hast auf jeden Fall bessere Chancen! Da das dann mitgezählt wird und ein Jahr extra kommt nie gut.

Grüße 

Dani

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Gefahr ist dass du nicht oder nur unwesentlich besser wirst. Das solltest du auf jeden Fall bedenken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carlystern
01.02.2016, 12:48

Auch sollte man bedenken das man sich sehr verschlechtern kann.

0

Naja Gefahr besteht das du trotzWiederholung schlechter wirst als vorher. Wiederholung bedeutet nicht automatisch Verbesserung. Daher belasse es dabei und strenge dich die nachfolgende Zeit an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?