Soll ich die Gastfamilie wechseln?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Unbedingt erstmal mit deiner Gastfamilie und deiner (informell) mit deiner Organisation bzw. deinem Betreuer vor Ort sprechen!

Deiner Gastfamilie solltest du erklären, dass du dich nicht so ganz wohl bei ihnen fühlst und vielleicht auch ergänzen, was du dir wünscht, damit es dir besser geht. Vielleicht ist deiner Gastfamilie nicht ganz bewusst, wie schlecht es dir geht und sie wollen dir u.U. genug Zeit und Raum geben, um dich einzuleben.
Dass deine Gastmutter den Raum verlassen hat, als sie dich weinen gesehen hat, muss nicht unbedingt heißen, dass sie sich nicht für dich interessiert. Es kann auch sein, dass sie dachte, dass du nicht möchtest, dass man deine Tränen und vielleicht lieber alleinen sein möchtest.

Es kann natürlich auch sein, dass sich nach einem Gespräch (evtl. auch noch ein weiteres mit dir, deinem Betreuer und deiner Gastfamilie) nichts ändert. Dann solltest du die Möglichkeit eines Wechsels in Betracht ziehen. Vielleicht weiß deine Organisation eine Familie, zu der du ziehen könntest, oder du kennst Leute in der Schule, bei denen du wohnen könntest.

Vielleicht hat auch dein Bruder Tipps, wie du besser mit der Familie klar kommen könntest? Oder Tipps, um ein Gespräch zu führen, indem du ihnen sagst, was dich stört?

Viel Glück und nicht so schnell aufgeben! Wechseln kannst du danach immernoch und du hast dann wenigstens alles versucht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Also es liegt an den Pfirsichen. Es liegt immer irgendworan, aber wer deinen Bruder aufnimmt und danach dich, der kann nicht so uebel sein wie du denkst, moeglicherweise ist nur gerade familiaere Kriese und keiner hat's kommen sehen.

Also mein Tip,

Welchsel unbedingt die Familie

Wechseln! Ruf Deine Organisation an!

hoert sich gut an, kommt aber schlecht rueber.

Ruf deine Organization an und wechsel die Familie macht mehr Sinn.

Wenn ich du waere, dann kaufte ich mir mal erstmal nen paar Aepfel und mit dem Mut besuchte die Schule meiner Gastfreundin und spraeche dort mit dem Deutschlehrer, und zwar von Anfang bis Ende. Der kann dir helfen, auf nen paar Aepfel.

Weiterhin alles Gute

Family Building

Oliver Spaether

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welchsel unbedingt die Familie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wechseln! Ruf Deine Organisation an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?