Soll ich die Brille immer tragen?

18 Antworten

Mit 4 dpt sieht man ganz bestimmt nicht besser ohne Brille. Ich habe auf einem Auge 3 dpt und auf dem anderen zum Glück deutlich weniger, sodaß ich keine Brille trage. Wenn ich auf beiden Augen 3 dpt hätte, müßte ich eine Brille tragen und bei dir gehts sogar um 4 dpt

Ja es dauert etwas bis sich die Augen daran gewöhnen, das sollte schon werden. Es kann natürlich sein, dass ein Fehler passiert ist und du die falschen Gläser bekommen hast. Für die Augen ist es aber besser wenn du sie trägst.

Bist du sicher dass du wirklich kurzsichtig bist?

Bei Kurzsichtigkeit ist es eigentlich so, dass du mit neuer Brille sofort scharf siehst. Falls du tatsächlich -4 Dioptrien hast, ist es unmöglich, dass du ohne Korrektur besser siehst als mit.

Zu Weitsichtigkeit habe ich keine eigenen Erfahrungen, habe aber schon oft gehört und gelesen, dass es bei der ersten Brille oder auch wenn man neue Stärken bekommt, erstmal dauern kann, bis man auf alle Entfernungen richtig gut damit sieht.

Ganz klare Antwort ja. Bei -4,0 Dioptrien siehst du ohne Brille ab 25 cm nicht mehr scharf.
Jetzt gibt es 2 Möglichkeiten, warum du sagst, dass du ohne Brille besser sehen würdest. Die erste ist natürlich, dass die Glasstärke total daneben liegt, wer hat sie denn ausgemessen? Die zweite ist, dass du vor lauter "ich will keine Brille" dich selber anlügst, du würdest schlechter sehen mit Brille.
Wenn Fall 1 zutrifft, dann musst du nochmals dorthin gehen, wo die Stärke festgestellt wurde, Augenarzt oder Optiker.
Ist das zweite richtig, musst du zu dir selber gehen und dich fragen, was das soll.



Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Du hast eine starke Kurzsichtigkeit, und solltest deine Brille immer tragen, da sie dir zu einem guten sehen verhilft.

In diesem Punkt kann ich deinen Eltern nicht beipflichten.

Alles Gute für dich.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?