Soll ich die Bewerbung für einen Ferienjob persönlich abgeben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten



Ich würde mich gerne im H&M und C&A für einen Ferienjob bewerben. 





Eine persönliche Abgabe ergibt eher in kleinen Läden/Betrieben/Cafes Sinn, wo du auch schnell und problemlos einen zuständigen Ansprechpartner erfragen  und dann deine Persönlichkeit zeigen kannst.


Bei größeren Läden, in denen es strukturierte Prozesse bzgl. Bewerber gibt, kannst du nicht so leicht einen zuständigen Ansprechpartner erfragen und musst deine Bewerbung dann u.U. einer x-beliebigen Verkäuferin übergeben. In Zweifelsfall werden deine Bewerbungsunterlagen dann auch eher irgendwo liegengelassen, weil eine persönliche Abgabe nicht der übliche Weg ist...



Schicke die Bewerbung lieber online. Persönlich macht es aufdringlich. Onlinebewerbungen kann man in Ruhe durchlesen. Wenn du das gut schreibst, hast du mehr Chancen :o) .

Für solche Jobs immer persönlich, sonst geht die Bewerbung unter.

Persönlich ist immer gut, dann haben die schonmal eine Vorstellung von deinem Verhalten usw. :)

Habe damit noch keine Erfahrung, aber wenn du Zeit hast könntest du es persönlich hinbringen. Es könnte aber auch sein, dass sie es persönlich nicht wollen. Musst du selbst entscheidem.:)

Was möchtest Du wissen?