Soll ich die arbeit von der hauswirtschaft machen wenn es mir nicht zusteht?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als Führungskraft der oberern Führungsebene im Pflegebetrieb kann ich Dir nur folgendes raten..Als Altenpflegehelfer.. bist Du der Pflege unterstellt, also empfehle ich Dir bei der nächsten Teambesprechung das Thema anzuschneiden u. zu erfragen wie dies von den Kollegen empfunden wird, oder ob es gar Dienstanweisungen gibt, in welchen die Pflege verpflichtet wird bei solchen Arbeiten mitzuhelfen wenn die Zeit hierfür vorhanden ist.. wenn Du das nicht möchtest kannst Du eine Unterredung mit Deiner Stationsleitung führen, oder ist Dir dies nicht möglich mit der zuständigen Pflegedienstleitung...hier kann ich Dir keinen pauschalen Rat geben...allerdings ist in den meisten Pflegeheimen für die Beschäftigung der Bewohner ein Ergotherapeut oder sonstiges Personal verantwortlich....vielleicht ist das bei Euch ja anders... gutes Gelingen...

Wenn du ausdrücklich für die Pflege eingstellt wurdest, dann ist genau das deine Aufgabe: den Alten beim Waschen, Körperpflege, Essen etc. helfen und dich ansonsten mit ihnen beschäftigen. Also mit ihnen spielen, reden, etwas vorlesen... die Hauswirtschafter werden für Putzen, Waschen, Spülen, Kochen etc. eingestellt und bezahlt. Das ist ihr Job und nicht deiner. Wenn die meinen, du sollst dich auch noch darum kümmern, sollen sie halt mal zur Heimleitung gehen und darum bitten, dir solche Anweisung zu geben. Ansonsten halt dich einstweilen da raus, besser ist das.

Wenn Du als Altenpflegehelfer arbeitest dann fand ich es in dem Moment wirklich sinnvoller das Du Dich mit den Bewohnern hingesetzt hast und hast Karten mit Ihnen gespielt denn sie haben sich wahrscheinlich darüber gefreut. Und wenn die Hauswirtschaft sowieso nicht in Deinen Aufgabenbereich fällt hast Du auch keinen fehler gemacht. Wenn Du natürlich gerade keine Beschäftigung gehabt hättest dann wäre das etwas anderes.

Aber auch dann hättest Du es nicht tun müssen, das wäre dann nur ein feiner Zug von Dir gewesen ;-)

0
@Gmk81

ja..ich werde das nochmal bei der heimleitung besprechen da sich mich absicher und nicht wegen arbeitsverweigerung gefeuert werde..

0

Was möchtest Du wissen?