Soll ich deswegen zum Arzt (leichte Schmerzen)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es könnte sein das du sie vielleicht wieder bekommst...natürlich nur eine vermutung. Antibiotika töten nicht nur die unerwünschten Bakterien in den Harnwegen, sondern auch die Scheiden- und die Darmflora. Eine intakte Darmflora jedoch ist die Voraussetzung für ein funktionierendes Immunsystem.Und genau hier liegt das Problem, dein Immunsystem ist somit geschwächt. Bisschen abwarten , fals die beschwerden immernoch da sind zum Arzt, Trink viel! Hoffe konnte helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sehr viel trinken, da mein Arzt mir das bei meiner Blasenentzündung geraten hat.
Erst mal 2-3 Tage warten ob es besser wird. Wenn die Schmerzen nicht weggehen oder sogar schlimmer werden würde ich zum Arzt gehen.
Allerdings ist es immer besser einmal zu oft zum Arzt zu gehen als einmal zu wenig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonym0009
06.01.2016, 14:44

Mit trinken meine ich Wasser

0

Ich würde noch 2 oder 3 Tage warten und sollten die Schmerzen dann immer noch nicht verschwunden dann, dann gehe nochmal zum Arzt. Auch wenn die Schmerzen schlimmer werden, dann gehe auch hin. Denn mit einer Blasenentzündung ist nicht zu spaßen.

Und trinke ganz viel, damit die Nieren gespült werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?