Soll ich den Vollbart wegrasieren?

 - (Gesundheit und Medizin, Pickel, vollbart)

8 Antworten

Dein Bartwuchs ist sehr gleichmäßig. Das ist gut, daraus kann man etwas machen. Du solltest die Konturen ein wenig trimmen und den Bart alle 2-4 Monate stutzen. Wenn du das selbst nicht gleichmäßig hinbekommst, dann lasse es vom Friseur machen.

Benutzt du Rasierwasser? Das sollte die Entzündungen/Pickel eigentlich eindämmen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja,ich habe vor etwa alle 4 Monate den Bart durch einen Barbier stutzen zu lassen, aber wirklich nur damit der gleichmässig weiterwachsen kann. Meinen Vater will ich da nicht mehr ran lassen, er ist nicht der Profi dazu

Rasierwasser benutze ich nicht, da ich ja nicht rasiere. Gegen die Pickel hat mir der arzt Isotretinoin in Tabletten verschrieben, da die Creme bei meinem Bart keinen Sinn macht

0

Ansich ist das ja gerade in Mode aber da steht mir zuviel vom Gesicht ab wenn du verstehst was ich meine. Dadurch bekommst du irgendwie eine andere Gesichtsform.

Ein 3 Tage-Bart würde dir besser stehen, denke ich :-)

w 30

Ja, da Vollbart in Mode ist will ich ihn auch wachsen lassen. Die Gesichtsform wird breiter und älter wirkt man auch. ist aber ok für mich

0

Warum willst du ihn abrasieren? gefällt er dir nicht oder fühlst du dich nicht wohl damit?

Ich persönlich finde den voll ok.

bin etwas verunsichert, weil mich viele Leute auf den langen Bart ansprechen

0
@KevinBerg1

was andere Leute denken sollte dir egal sein solange DU dich wohl damit fühlst.

1

Was möchtest Du wissen?