Soll ich den clk 200 baujahr 1999 für 1000€ kaufen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Kann man kaufen. Die Technik ist vom W202 (C-Klasse) und hält bei geringer Pflege locker nochmal 100000 Kilometer durch. Rost ist bei dem Fahrzeugalter grad bei Mercedes normal, der CLK ist da aber etwas besser als andere Baureihen.

Für 1000 Euro ist der fast geschenkt ---------> da kannste nix mit falsch machen & hast mit wenig Aufwand ein tolles, zeitloses Coupé mit eleganter Form und anspruchsloser Technik. Einen Zahnriemen hat der CLK übrigens nicht.. alle Mercedes haben eine im Normalfall wartungsfreie Steuerkette, Probleme damit sind beim M111 Motor (der Vierzylinderfamilie ab 1992) nicht bekannt.

Außerdem: Ersatzteile sind sehr preiswert bei Mercedes, das glaubt keiner der sich nicht auskennt^^ fahre selbst einen C180 W202 und bin immer wieder begeistert. Wenn du beim Vertragshändler kaufst, sparst du über die kostenlose "Servicevorteilskarte" zusätzlich Geld bei Reparaturen -------> der Gang zur freien Werkstatt wird noch uninteressanter.

Greif' zu :)

ich danke dir für die Info ich werde zu schnappen :)

1
@MisterMilano

Gerne doch :)

An dem Benz wirst du lang Freude haben, dessen bin ich sicher. Fahren sich auch super komfortabel!

0

Ist tatsächlich nur der Keilriemen oder doch der Zahnriemen gewechselt worden? Wie lange hat das Auto noch TÜV? Geht der Rost schon i9n den Rahmen? Sind die Achsen noch in Ordnung oder auch schon löchrig durch Rost? So, wie du den Wagen beschreibst, ist er keine 1000€ wert. Du hast ja schon die ganz offensichtlichen Schäden entdeckt. Da will ich lieber nicht wissen, wie er bei genauer Untersuchung aussieht.

sollte das auto nicht in ordnung sein wie z.b achsen usw wegenn da er tüv bestanden hat

0
@MisterMilano

Ok, wenn er gerade erst durch den TÜV gekommen ist, scheint ja nichts sicherheitsrelevantes defekt zu sein. Dann hast du für 2 Jahre wenigstens einen Wagen. Wenn dir der Rost und die Beulen nichts ausmachen, dann greif zu.

0

Was möchtest Du wissen?