Soll ich das machen für die Wissenschaft?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Muß man für alles im Leben entlohnt werden?

Lieber solltest Du an Ort und Stelle nachfragen welche Art Untersuchungen hier gemacht werden sollen. Desweiteren ob Du bzw. Dein Arzt dann auch die entsprechenden Ergebnisse zur Verfügung gestellt bekomm(s)t. Ob diese Ergebnisse möglicherweise für deine Zukunft relevant sind - welche Gesamtkörperlänge Du möglicherweise erreichen wirst etc.

Geld - in diesem Zusammenhang - unwichtig.

Lion722 25.02.2017, 14:58

Ich gebe meine Gesundheit bzw. Mein Körper nicht einfach so für die Wissenschaft hin (was auch den Brief steht, das es ein Zweck für die Wissenschaft ist) und es leben doch andere Menschen mit über 2m größen doch auch normal.

0
wilees 25.02.2017, 15:11
@Lion722

Das erwartet doch auch niemand - nur wenn ausschließlich irgendwelche Blutproben entnommen werden oder Vermessungen durchgeführt werden, beeinträchtigt dies Deinen Körper und Deine Gesundheit in keiner Form.

1

Geld wirst du nicht bekommen. Aber das sind ja keine eingreifenden Tests, sie werden dir vermutlich nur Blut abnehmen. Es liegt ja auch in deinem eigenen Interesse, zu wissen, was genau mit dir los ist.

wie kommt denn wasser in dein herz ? gibts dafür eine diagnose, erklärung seitens der ärzte und einen behandlungsplan ?

hat diese herz- sache denn etwas damit zu tun daß die ärzte genetische tests machen wollen ? oder gehts bei den tests nur um deine größe ??????

Lion722 25.02.2017, 15:21

In dem Test geht es nur um meine Größe, das Wasser kam von ein Infekt den ich über ein halbes Jahr nicht auskuriert habe.

0
waldhummel 25.02.2017, 15:41
@Lion722

ah...., ok !

geld bekomst du aber so oder so nicht für irgendeine "probe" ( blut, speichel oder sonstwas ). das ist gesetzlich so geregelt !  ( sonst würden z.b. arme leute eine niere verkaufen die sich dann nur ein vermögender mensch leisten könnte. dies nur als beispiel ) 

gib einfach ein pröbchen ab :-)

0
waldhummel 25.02.2017, 15:43
@waldhummel

aber......, du mußt kein pröbchen abgeben. die entscheidung liegt bei dir allein. besprich dich mit deinen eltern :-)

0

Nun, Geld wirst Du dafür nicht bekommen, wohl lediglich eine Diagnose mit der sich Deine Körpergröße in Deinem Alter eventuell erklären lässt.
Den Ärzten scheint es ja wichtig zu sein dem auf den Grund zu gehen.

Bedenklich finde ich hingegen das Desinteresse Deiner Eltern.

Merkwürdig finde ich es nur, dass deine Eltern dir das überlassen. Du bist 13 Jahre alt, d.h. deine Eltern haben die Vormundschaft für dich und entscheiden, was medizinisch gemacht werden soll oder muss.

Ja, das solltest Du machen - und zwar gratis. Für genetische Test braucht man nur eine Speichel- oder Blutprobe, die dann genetisch untersucht wird.

Die Wissenschaft kann auf diese Weise Material und Erkenntnisse sammeln - wozu das gut ist, wird man erst später wissen. Aber dieses Wissen kann später Menschen helfen, die sehr hoch gewachsen sind

Wenn Du jetzt schon Wasser im Herz hast, ist das ungewöhnlich. Deswegen kann Dir eine zusätzliche kostenlose Untersuchung eigentlich nur nützen, um später weiter gesund zu bleiben.

Und noch ein Tipp: frage Deine Eltern wie groß Du am 2. Geburtstag warst - üblicherweise ist dies die Hälfte der Körpergröße, die man als Erwachsener haben wird.


Lion722 26.02.2017, 09:05

Das Wasser im Herz kam von Viren die mein Herz Angegriffen haben, was in der Schule passieren kann, weil sich keiner beim Nießen in den Fluren die Hand vor hält oder beim Husten. Außerdem hätte ich von diesem Ergebnissen nichts gehabt weil auf dem Brief steht ,,Die Ergebnisse werden nur für Wissenschaftliche Angelegenheiten genutzt" was in meinem Augen mir gegenüber Nutzlos ist. ,,Um andere die so hochgewachsen sind später zu helfen" Haha die Wissenschaftler werden bestimmt ein Serum Entwickeln womit die Menschen auf ,,Normaler" Größe Schrumpfen. Jeder kann ein perfektes Leben, Leben. Egal mit einer Größe von 2m oder einer Größe von 1,65cm.

0
Lion722 26.02.2017, 09:09

Außerdem hatte ich meiner Zuständige Ärztin gefragt die mir sagte ,,Dieser Test ist nicht wichtig, und von dem Ergebnis ob ich z.B. an einem Seltenen Geneffekt ,,leide" wäre sehr unwahrscheinlich und meinen Wachstumsschub kann auch schon in meinem alter aufgehört haben, was nicht selten ist"

0
MaxiHer 26.02.2017, 11:12
@Lion722

Wenn Du anderen Menschen nur dann einen Gefallen tust - wenn von vorne herein ein Profit herausspringt - zeigst Du eine Einstellung, die Dir im Leben viele Nachteile bringen wird. Denn andere Menschen werden sich Dir gegenüber genau so verhalten - und Dir nicht helfen oder keine guten Tipps geben.

Ich habe z.B. jemandem in meiner Jugend einen Gefallen getan, ohne dass ich dies musste. Als Reaktion bekam ich einen beruflichen Vorteil wo ich mehrere Tausend Euro verdiente.  D.h. wenn man jemand einen Gefallen tut, kann sein dass dies umsonst war - es kann aber auch sein, dass man deswegen einen Vorteil erhält.

0

Freiwillig machen= kein geld

Was möchtest Du wissen?