Soll ich das Kunstadditum machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe das Kunstadditum zwar nicht gemacht, als Tipp würde ich dir aber raten mal in euren Curricula, also den Lehrplänen nachzugucken, die gibt es online oder deine Lehrer könnten dir den auch aushändigen. Dort siehst du dann welche Themen dran kommen und kannst abschätzen ob dir das später noch gefällt. Wichtig ist natürlich auch ob du dann deine guten oder sehr guten Noten halten kannst, in der Oberstufe ist es oft so dass der Stoff nicht viel schwieriger wird, aber dafür die Masse an Stoff, also wenn du dich demnetsprechend anstrengst kannst du auch die Noten aus der 10. Klasse beibehalten, ich weiß ja nicht wie gut du so in Physik etc. bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von honeymooon99
10.04.2016, 15:32

danke für die schnelle Antwort:)

also ich muss sagen, dass ich im moment in physik auf 5 stehe, was aber nur an der Lehrerin liegt( sie unterrichtet nicht mehr in der Oberstufe). Die letzten Jahre war ich in Physik immer im 3er-Bereich. Der Grund warum ich überlege das Kustadditum zu machen, ist auch, weil ich eine durchschnittliche Schülerin und eben in Kunst eine Stärke sehe, die ich vl nutzen könnte...

0
Kommentar von honeymooon99
10.04.2016, 16:09

also bei mir ist es so, dass ich im rechnen sehr gut bin (bzw. mathe). Das Dumme ist nur dass ich eine Naturwissenschaft wählen muss und chemie und bio mir noch weniger liegen... Außerdem hatte ich nur Sorge, dass Kunst im Abitur für mein Berufsleben(Studium) schlechte Einflüsse haben könnte.

0

Zunächst sollte gesagt werden, dass das Additum (egal in welchem Fach; ob Musik oder Kunst) anspruchsvoll ist. Wenn du nicht gerade auf eine Schule mit musikalisch/künstlerischem Schwerpunkt gehst würde ich dir empfehlen das Additum zu machen. Dadurch bekommst du eine quasi geschenkte Note. Allerdings musst du natürlich Zeit aufwenden, um auf das Additum zu üben. Evtl gibt es auch die Möglichkeit Kunst als Profilfach zu belegen. Dadurch kannst du dann 2 Halbjahre in irgendwelchen Fächern jokern. Soll heißen du kannst die reguläre Note durch die Profilfachnote ersetzen.
Schlussendlich liegt die Entscheidung bei dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?