Soll ich beim Sanitär als vermieter anrufen weil der hausbesitzer es so wünscht?

4 Antworten

Nein, beauftragen kannst du ihn nicht, sonst bleibst du auf der Rechnung sitzen. Einen Termin ausmachen kannst du schon. Dabei sollte der Vermieter den Sanitärbetrieb vorab beauftragt haben. Ich selbst  handhabe das übrigens immer so. Der Handwerksbetrieb wird von mir informiert, der Auftrag wird erteilt. Der Mieter bekommt die Telefonnummer und vereinbart dann seinen Termin selbst und zwar nur den Termin.

Ich würde mir vorher die Bestätigung des Vermieters einholen, dass er die Kosten trägt.

Ansonsten könnte es passieren, dass du das zahlen muss, weil du den Handwerker bestellt hast. Und wenn du schon von einer Ausrede schreibst, wünsche ich dir viel Spaß damit, vom Vermieter das Geld erstattet zu bekommen.

Du rufst da an, sagst, dass Dein Vermieter dich darum gebeten hat, zwecks Terminvereinbarung!

Vielleicht weißt der ja auch schon Bescheid und wartet auf Deinen Anruf!?

Betone und mache deutlich, dass Du nicht der Auftraggeber bist. Sollten die noch einen Auftrag benötigen, sollen die sich an Deinen Vermieter wenden!! Gebe denen dann die Telefonnummer vom Vermieter!

Grundsätzlich spricht nichts dagegen, wenn Du selbst den Termin absprichst.

Läuft hier bei uns nicht anders, Vermieter bekommt dann logischerweise die Rechnung!

Defekter Durchlauferhitzer - Mietminderung?

Hallo!
Der Durchlauferhitzer, der im Bad für warmes Wasser sorgt, ist defekt - das war er schon öfter, dann wurde er gereinigt und es hat wieder funktioniert. Dieses mal hat die Installateursfirma festgestellt, dass er entgültig kaputt ist. Das war vor zwei Wochen. Sie haben Ersatzteile bestellt - aber die kommen wohl direkt vom Werk und die Lieferzeit ist vollkommen ungewiss. Das heißt, das Teil kann vielleicht morgen schon repariert werden oder erst in weiteren zwei, drei Wochen.

Kann ich auch in diesem Fall eine Mietminderung geltend machen?
Die Wohnungsverwaltung kann ja nichts dafür (andererseits wurde abgelehnt, eine andere als die Vertragsfirma zu beauftragen).

...zur Frage

Probleme mit Wasserdruck!

Mein Wasserdruck in der Küche ist zu niedrig. (Nur bei kaltem wasser) Das ist seit heute Mittag so. Meinen Vermieter wollte ich anrufen,aber er geht einfach nicht ran. Ich versuche ihn schon den ganzen Mittag zu erreichen. Das ist meine erste eigene Wohnung,und ich hab' keine Ahnung an wen ich mich jetzt wenden soll? Welchen Fachmann ruft man da an? :(((

...zur Frage

Aus unserer Dusche kommt kaum warmes Wasser. Der Wasserdruck ist auch nicht mehr der Alte, sonst ist überall Wasserdruck und Temperatur in Ordnung?

...zur Frage

Wasserdruck fällt ab und wasser wird kalt

Hallo, Fast jedes mal wenn ich unter der dusche stehe und im haus einer abzieht oder auch wasser anmacht sinkt der wasserdruck so rapide das der durchlauferhitzer sich abschaltet und dem zu folge das wasser kalt wird. wenn meine freundin mal duscht oben jemand wasser haben will und ich wohl möglich in der küche am spülen bin und auch wasser benutzen will kommen nur noch tropfen aus der dusche und aus dem wasserhahn in der küche das kann doch nich normal sein?!?! kann man deswegen die miete kürzen wenn man es dem mieter schon x mal gesagt hat und bis jetzt nix passiert is??

...zur Frage

Wasserdruck in der Küche schwach, kein warmes Wasser, was tun?

Hallo,

in meiner Küche ist der Wasserdruck am Wasserhahn sehr schwach und anfangs, wenn ich den Wasserhahn aufdrehe, dann fließt kochend heißes Wasser für ca. 30-40 Sekunden und wird dann immer kälter. Habe vor 2 Monaten eine neue Küche erhalten und musste damals einen neuen Boiler dazu nehmen, da der alte laut dem Küchenverkäufer ungeeignet war. In im Badezimmer läuft das Wasser normal und wird auch warm und heiß... Sollte ich mich jetzt an den Küchenverkäufer oder den Vermieter wenden?

...zur Frage

Soll ich eine E-Mail an meinem zukünftigen Ausbilder schreiben, oder doch lieber warten?

Hi,

hab gerade eben bei meinen zukünftigen Ausbildungsbetrieb angerufen, wo ich mich beworben habe und auch ein Ausbildungsvertrag unterschrieben habe, welches ich zurücksenden musste (Aber hab keine Rückmeldung vom Betrieb bekommen, deswegen hab ich eben angerufen um nachzufragen). Daraufhin hab ich dort angerufen, um zu fragen ob ich eine Bestätigung o.ä bekomme und der Typ am Telefon meinte, dass mein Ausbilder im Urlaub ist und ich erst nächste Woche wieder anrufen soll.

Meine Frage: Soll ich warten, oder meinem Ausbilder eine E-Mail schreiben?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?