Soll ich bei einer Bewerbung ein Praktikumsbeurteilungsbogen hinzufügen oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 3 Abstimmungen

Nein 66%
Ja 33%

2 Antworten

Nein

1.) Es gibt auch für Personalunterlagen von Praktikanten eine Aufbewahrungspflicht. Daher sollte es möglich sein, beim Praktikumsgeber eine Zweitausfertigung zu erbitten.

2.) Die vorrangige Bezeichnung "in Ordnung" ist tatsächlich nicht optimal, dennoch willst Du im gleichen Gewerbe eine Stellen antreten. 

Ich würde mir mal, sofern Du das nicht ohnehin weißt, die Zeit nehmen und Deine Prakt.-Ausbilder nach Detailgründen für Deine Bewertungen fragen. Eventuell treten dabei Argumente zutage, die Du selbst so noch gar nicht erkannt hast. Dem Ausbilder fehlte es offenbar an Einsatz und Begeisterung für die gestellten Aufgaben. Vielleicht war auch Dein äußeres Auftreten nicht optimal. Beispiel: Ich kenne Auszubildende, die sich zwar redlich bemühen und auch gerne Kunden bedienen, aber den häufigen "No-go-Fehler" machen, beim Gespräch Kaugummi zu kauen, auch während man spricht. Das sieht nicht nur unästhetisch aus, sondern weckt auch den Eindruck von Desinteresse oder mangelndem Respekt gegenüber dem Kunden. Solche Faktoren beeinträchtigen die Bewertungen nachhaltig.

Letztentlich bleibt auch die Frage, ob Du in der richtigen Umgebung arbeitest, wenn die Bewertungen zeigen, dass Du dort nicht gerade "Spitze" warst.

Eventuell kannst Du in einem örtlichen BIZ, bei der BA für Arbeit einen Termin machen und über Deine beruflichen Möglichkeiten und Vorlieben reden, unabhängig davon, ob Du aktuell nur einen Minijob antrittst oder auch die längerfristige, berufliche Zukunft planen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein

Auf keinen Fall !!!

Sorry für die harten Worte aber der Beurteilungsbogen ist alles andere als positiv (das siehst du hoffentich selber).  Du hast fast überall nur ein "in Ordnung" (was in etwa einer 3 entspricht), damit landet deine Bewerbung sofort im Müll.

Wenn du aber wirklich so schlecht warst wie in dem Beurteilungsbogen angegeben, und dein Praktikum nicht allzu lange her ist, erinnern die sich vielleicht eh noch an dich. Dann hast du eh keine Chance.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franky54
13.08.2017, 00:32

Das ist bei einer andere Stelle und wie soll ich denn sonst beweisen, dass ich da Praktikum gemacht habe?

0

Was möchtest Du wissen?