Soll ich bei der Online-Bewerbung für Flugbegleiter ein Bild auf dem Lebenslauf mitschicken?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

OK, für mich trifft das alles nicht mehr zu, aber ich bin immer noch ein Fan von vollständigen Unterlagen und deshalb gehört für mich ein Foto zu einer aussagefähigen Bewerbung. 

Warum sollte auch, was jahrzehntelang Brauch war, plötzlich schlecht sein? 

In den USA ist das eher verpönt, und es gibt auch EU-Staaten, bei denen ein Foto nicht verlangt wird, aber bei uns war es immer anders und deshalb ja nicht schlechter. 

Wenn also 

- die Firma ein Foto nicht explizit ablehnt und 

- Du nicht so abschreckend aussiehst wie einige (nachgemachte) Blondinen aus der TV-Schreckenskammer und 

- Du auf dem Bild ganz natürlich rüberkommst, 

spricht meiner Meinung nach nichts dagegen, der Bewerbung ein Bild beizufügen. Grundsätzlich gehen große Unternehmen mit Bewerberbildern auch nicht hausieren; in der Hinsicht brauchst Du also keine Angst zu haben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von guest131
29.04.2016, 20:38

Danke für deine sehr ausführliche Antwort! ;) ich habe die Bewerbung jetzt ohne abgeschickt und bin auch zum Auswahltag eingeladen worden. :)

0

Ist nicht zwingend macht aber einen besseren Eindruck. Vor allem als Flugbegleiter sollte man einen gepflegten Eindruck machen deshalb denke ich dass ein Bild angebracht wäre :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu einer Bewerbung darf kein Bild gefordert werden, du darfst es aber dennoch freiwillig anfügen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von guest131
26.04.2016, 22:12

Auch nicht wenn es um Flugbegleiter geht wo die Ausstrahlung wichtig ist?

0

ja, pack eins dazu, das rundet die Bewerbung ab!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?