Soll ich bei der Bewerbung die fakten auf den Tisch bringen oder mindert das meine Chancen?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 3 Abstimmungen

Nein, behalte es für dich und Kündige nach bedarf. 66%
Ja, sag es direkt. 33%
Deine Sache. 0%

3 Antworten

Nein, behalte es für dich und Kündige nach bedarf.

Nein, sag es nicht. Zwar bin ich grundsätzlich für Ehrlichkeit, aber in diesem Falle bin ich mir ziemlich sicher, dass es negativ ausgelegt wird. Zumal es Unternehmen sind, die das finanziell verkraften können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein, behalte es für dich und Kündige nach bedarf.

Ich würde es für mich behalten. Wenn es andere Bewerber gibt, mit denen du vielleicht "auf gleicher Höhe" bist, dann nehmen die sicherlich den anderen, wenn die wissen das du nur ein paar Monate bleiben willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja, sag es direkt.

Dann wissen sie, dass man dich auch wieder loswird. In Deutschland sehr wertvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?