Soll ich aufgeben oder weiter kämpfen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich finde sie ist ehrlich. Sie sagt konkret, daß sie im Moment keine Gefühle hat. Du weißt woran Du bist.

Ob sich kämpfen lohnt kann ich nur schwer sagen, weil ich sie nicht persönlich kenne. Du bist sehr verliebt und das ist auch ok. Aber sie kann es halt im Moment nicht erwidern.

Ich würde Sätze wie ich liebe dich erstmal lassen. Abwarten ob bei ihr vielleicht doch noch Gefühle entstehen. Aber sie nicht bedrängen. 

Es kann nämlich sein, daß sie nicht versteht wie man sich so schnell verlieben kann. Ihre Art scheint es nicht zu sein. Manche Menschen sind einfach nüchterner. Eher sachlich. 

Erwarte nicht zu viel von ihr. 

Das ist es eben ich weiss eben nicht wo ich stehe weil sie in einem Moment sagt Ich liebe dich und küsst mich und im anderen drückt sie mich weg und hat ka von gefühle. Noch beim kuss hat sie mich gefragt was ich fühle ich meinte zu ihr ich fühle liebe und sie meinte das gleiche zu mir. Das sie das gefühl von Liebe hätte. Das war am Donnerstag und gestern drückte sie mich voll weg. Ich habe wirklich null Ahnung wo ich stehe :(

0

Du musstihr auf jedenfall Zeit geben, wenn du sie willst. Nicht jeder verknallt sich so schnell.manche brauchen einfach mehr Zeit.klar is nervig, aber wenn du sie drängst und dauernd Ich liebe dich schreibst, verhaust dus eher denk ich. Sie sagte ja sie is sich noch unsicher..

Lg

ich würde dieses mädchen mal fragen ob die gefühle bei ihr auch da sind und ob sie es sich vorstellen könnte mir dir in einer beziehung

Habe ich und zur Vorstellung meinte sie ja aber wir müssten uns erstmal besser kennen lernen. Und zu der frage wegen denn gefühlen war die Antwort nein

0

ohh...aber wenn ihr euch öftera treffen würdet und halt zeit mit einander verbringt kann es schon passieren...GIB IHR ZEIT

0

Was möchtest Du wissen?