Soll ich auf Definition trainieren oder auf Masse? Wie abnehmen noch nebenbei!

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das einzige was die Bodybuilder in der defi phase machen ist mit training zu versuchen die Muskeln zu erhalten... D.h du nimmst ab auf deine 77kg DURCH SPORT UND ERNÄHRUNG (nicht hungern) danach baust du mit einem kcal Überschuss von ca200-300 kcal Muskeln auf (bei deiner Größe auf 84 kg ca)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xKiinqx
07.09.2014, 16:34

Ja aber bei 84 kg seh ich wieder total dick aus oder will ja gut und dünn aussehen wenn ich wieder mehr Gewicht zu lege, und um Muskel aufzubauen wie sehr muss ich auf Masse trainieren? Wie trainiert man auf Masse? Und woher weiß v. Dass ich nicht fett wieder aufgebaut habe sondern mukkis? :)

0
Kommentar von xoPixel
07.09.2014, 18:29

84 kg durch Muskeln sieht anders aus als 84kg durch fett. In der Massephase wirst du zwangsläufig auch wieder fett aufbauen dass lässt sich nicht vermeiden. Wie gesagt wenn du auf deinem Wunschgewicht bist 75-77 kg musst du un Muskeln effektiv aufzubauen mehr Kcal zu dir nehmen als du verbrauchst. Im Internet kannst du deinen Kcal bedarf für 1 Tag ausrechnen müssten bei deinem Gewicht und Geöße so ca bei 2500kcal liegen.. D.h du brauchst täglich ca 2800 kcal.. Das ist ein Überschuss von 300 kcal das 3 Monate konsumieren mit Kraftsport dann wachsen auch die Muskeln.. Danach wenn du dich td zu dick findest machst du eine defi.. Das ganze dann andersrum 2200 kcal zu dir nehmen mit Training um fett abzubauen und so wenig wie möglich Muskeln abzubauen. Wenn du das dann überhaupt brauchst.. Wie gesagt 84 85 kg sind für dich.. Wenn trainiert optimal.. 1 wiegen Muskeln mehr als fett und 2tens ziehen die Muskeln dein Gewebe an. Wirst du dann ja sehen 😝

0

Also Definiert zu trainieren ist schon fast unmöglich, dafür müsstest du kaum Fett aufbauen aber dazu in Proportion massig Muskeln aufbauen. Man kann nicht Muskeln aufbauen und gleichzeitig Fettabbauen, denn der Fokus liegt in der Energiezufuhr. Für den Muskelaufbau brauchst du einen Kcalüberschuss und beim Fettabbau ein Defizit, das ist so wie als würdest du ein Auto nach vorne und nach hinten gleichzeitig fahren lassen, doch immer wieder sieht man Ausnahmen wie beispielsweise bei Anfängern der Fall ist. Ich rate dir erst abzunehmen, bis du deine Speckwampe verloren hast und anschließend mit dem Muskelaufbau. Wenn du genug Muskeln aufgebaut hast würde ich das definieren anfangen, denn da baust du Fett und Muskeln gleichzeitig ab (vermehrt Fett). Doch lange wirst du die Definition nicht halten können, denn dafür bräuchtest du sehr viel Zeit, Aufwand und Geld. Lazar Angelov ist beispielsweise ein Beispiel dafür, er ist ständig definiert, sodass man glaubt oder rumspricht dass er stofft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xKiinqx
07.09.2014, 11:53

Wieviel sollte ich abnehmen? Also wiege 81-82 kg wollte auf 77 bin 1.77 groß ....

0

Härter trainieren als sonst ! Weniger fett und kohlenhydrate essen, dafür mehr Eiweiß !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ledwin96
07.09.2014, 14:59

Und sehr wichtig ist cardio !

0

du wirst sowieso alt und faltig wozu also der aufwand ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von huuuaah
07.09.2014, 11:25

Halbwissen. Wer muskulös früh aufbaut und das so behält, bekommt längere straffere Haut neben positiven gesundheitlichen Aspekten wie zb. Blutkreislauf und co.

0

Was möchtest Du wissen?