soll ich am Samstag nach London gehen (Terror)?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Das Einzige, was im Leben gewiss ist, ist dass jeder stirbt - wann weiß niemand.

Terroranschläge kann es auch überall geben.

Wenn Du Dich von Deiner Angst beherrschen lässt, dann haben diese! Terroristen genau das erreicht, was sie woll(t)en.

Überwinde Deine Ängste und Unsicherheiten und lebe einfach Dein Leben.

Fliege nach London und genieße diese interessante Stadt - hoffentlich zusätzlich bei tollem Wetter.

Besten Dank fürs Sternchen.

0

Mein Sohn wohnt und arbeitet seit ca. 2 Jahren in der City von London und fährt jeden Tag mit der U-Bahn.  Da passiert ja nun nicht dauernd was.

Genau, wie viele hier schon geschrieben haben, flieg hin und genieße die Zeit. Lass dich nicht verrückt machen, denn das ist genau, was die Terroristen wollen... dass die Menschen Angst vor ihnen haben und sich am besten gar nicht mehr aus der Wohnung trauen.

Also ich würde mir den Spaß dadurch nicht verderben lassen. Klar im Moment ist die Gefahr sehr hoch aber es geht nur in seltenen Fällen schlecht aus.

 In den Nachrichten hört man immer nur wie oft und wo es passiert aber nicht wie oft und wo es nicht passiert. Die Wahrscheinlichkeit das du jetzt genau in einen Terroranschlag rein gerätst ist sehr gering. Wenn dann dürfte man hier in Deutschland genauso nicht mehr raus gehen da hier auch schon sehr viel in die Richtung passiert ist.

Ich zum Beispiel wohne ja in Offenburg und habe schon erlebt wie eine Straße wegen einer Bombendrohung abgesperrt wurde. Deswegen, es kann überall passieren und deshalb ist die Möglichkeit überall groß

Ich hoffe, ich konnte dir helfen. Viel Spaß in London(oder auch nicht wie du dich auch entscheidest)

Gruß Superblitz

Ich habe den ganzen Juli in London verbracht. Dort musste täglich mit dem Bus und mit der U-Bahn in der Stadt herumfahren. Zudem war ich auch jeden Tag im Stadtzentrum. Wie du sehen kannst, geht es mir blendend :D Mach dir keine grossen Sorgen und geniess einfach deinen Aufenthalt in London: :)

Mfg

Nikeairking

Wenn man wegen sowas sein normales Leben, seinen normalen Alltag nicht mehr ausleben kann und man in Angst lebt, hat der Terrorismus das erreicht, was sie wollen und hat gewonnen!

Und das müssen wir verhindern....

Überall kann alles passieren. Es wäre nicht sinnvoll, wegen einer geringfügigen Chance es zu vermeiden, eine solch schöne Stadt zu meiden.

Außerdem weden die Terroranschläge in nächster Zeit nicht mehr so stark auftauchen wie noch virr paar Monaten. Meist waren das ja Typen, die dem Willen der IS anschloßen. Nach deren herben Niedelage gegen die irakische Armee haben sie ihr "Rückrat" sowieso gefühlt fast verloren, was auch die "manipulierten Mitglieder" in Europa mitbekommen haben.

Es ist deutlich wahrscheinlicher, dass du von einem Auto angefahren wirst, oder dir im haushalt was tust, als dass du ausgerechnet bei einem Anschlag umkommst.

So gesehen, ist es egal ob du daheim oder in London umkommst.

Lass dir den Spaß nicht verderben und geh nach London, dann hättest du wenigstens was Besonderes erlebt.

Natürlich würde ich gehen. Die Gefahr ist wirklich sehr niedrig.

Ja. War da, da steht überall Polizei rum, kannst dich also sicher fühlen

auch in den bekannten u Bahn Stationen? und Danke

0

Nein, dafür stehen da aber Ordner vom U-Bahn-Betrieb

1

kein Problem

0

Klar würde ich gehen, naja wahrscheinlich eher fliegen, gehen ist bisschen sehr weit.

War ein sehr schöner urlaub:)

Vielen Dank für die ganzen antworten :)

Terror kann überall in jeder Stadt passieren. Ich geh trotzdem nach London, Manchester, Paris. 

Genau das ist, was die Terroristen wollen. Angst.

Die Wahrscheinlichkeit, dass du dort weggebombt wirst, ist gering.

Ich an deiner Stelle würde fahren.

Ja klar. Terror ist sowieso überall. Chillax

Was möchtest Du wissen?