Soll ich am Frankreich-Austausch teilnehmen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mach mit, was besseres kann dir nicht passieren. Bei uns an der Schule wurd das auch angeboten, zwar mit Amiens aber es war super. Mein Französisch war mehr als schlecht und ich habe mitgemacht. Wir haben uns seh viel auf Englisch unterhalten.

Aber die Erfahrung die du da machst ist unglaublich. ICh würde das jeder Zeit weitermachen. Und Angst haben brauchst du nicht. Es werden in der Regel immer nur nette und gute Schüler mitgenommen :) Ich habe den nämlich 2006 gemacht und meine Schwester 2007 und es waren nie unsympatische Schüler dabei

Ich würde teilnehmen das klingt doch ziemlich gut und es wäre ja sowieso nur für 2wochen insgesamt ... Außerdem gehst du da ja nicht alleine hin sondern es kommen ja noch andere aus deiner klasse/Stufe mit Lg

Natürlich sollst du teilnehmen! :) Ich habe es auch gerade erst diese Jahr gemacht, es ist total spannend, sich mit den Franzosen zu 'unterhalten'. Du wirst vieles neues lernen, gerade deshalb ist es gute, wenn du die Sprache nicht so gut kannst. Du lernst diese Sprache. Deshalb solltest du erst Recht mitmachen. Das ist ein einmalige Chance. Und wenn du Heimweh hast, es sind ja bestimmt, wie auch schon gesagt worden ist, deine Freunde dabei. Also niemand fremdes. Aber nutze diese Chance, das macht sich später auch bei der Arbeitssuche positiv! Viel Spaß, falls du mitmachen solltest, was ich doch schwer hoffe! :)Lg. Nicky

Auf jedennfall!! Vllt bekommst du so eine chance nie wieder. Die erfahrung würde ich mir nicht entgehen lassen. Und das mit den sprachproblemen... Genau deshalb wird sowas ja gemacht.. Naja, nicht nur deshalb aber trotzdem. Als urlauber wirst du nie diesen einblick, in eine andere “welt“ haben. heimweh... ist zwar doof aber vieleicht ist es da auch so schön, das du garnicht mehr zurück willst :D Liebe grüße

Na Klar - Dir kann doch nix besseres passieren - mach es, sonst wirst Du dieser Vergebenen Chance hinterhertrauern!

Was möchtest Du wissen?