Soll Ich Abitur machen oder eine Ausbildung starten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich bin von einer Realschule auf ein berufliches Gymnasium gegangen. Du wirst dich umkucken. Das ist die erste Zeit richtig schwer. Ne Freundin von mir hat sich dann ne Ausbildung gesucht. Probiere es. Wenn du in der 11. feststellst, dass das Abi doch zu schwer für dich ist oder es einfach so nichts für dich ist (vielleicht zu langweilig, keine Interesse mehr etc) kannst du immer noch ne Ausbildung beginnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PingPongPickel
07.02.2017, 20:27

Wenn dann mache Ich Abitur direkt auf der gleichen Schule. Man kann also nach der 11. Wenn man keine Lust mehr hat oder sonstiges eine Ausbildung anfangen ?

0
Kommentar von 040815
07.02.2017, 20:28

Ja

1
Kommentar von 040815
07.02.2017, 20:30

Abitur ist freiwillig. Du kannst jederzeit runter gehen, aber nur wenn du was anderes hast. Natürlich wenn du minderjährig bist. Wie das dann ist mit 18, weiß ich nicht. Aber du musst der Schule halt vorlegen können, dass du was anderes hast zB Ausbildung, freiwilliges soziales Jahr oder so etwas

1
Kommentar von CrazyAdvisor
09.02.2017, 19:09

hey, mal eine etwas längere und bessere Antwort von dir! Ich bin überrascht!

0

Wenn du eher der praktische Typ bist, dann mach ne Ausbildung. Wenn du die hast, kannst du immer nochmal auf die Schule gehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt ist es wohl eh schon zu spät um sich für eine Ausbildung, die im September startet zu bewerben. Außerdem wenn du schon weißt, dass du eine Ausbildung machen willst, dann tu dir das mit dem Abi nicht an...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich kannst Du Dir das alles sparen, weil es in Deutschland ganz einfach ist, ohne einen Finger krumm zu machen, an viel Geld zu kommen:

Lass Dir die Lippen aufspritzen und mal' Dich schwarz an, dann gehst Du ohne Probleme als afrikanischer Flüchtling durch. Dann lässt Du Dich 10x als Flüchtling registrieren- jedes Mal mit einer anderen Identität und leicht verändertem Aussehen- und schon kannst Du beim Staat abkassieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PingPongPickel
08.02.2017, 15:49

Traurig aber wahr... :/

1

Was möchtest Du wissen?